Wo kann ich mir hierfür geld leihen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ohne Job wohl eher nicht, ausser deine Eltern bürgen dafür, dann könnten sie dir es allerdings auch gleich leihen... stelle dir doch lieber die frage, ob diese OP WIRKLICH WIRKLICH sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh Arbeiten, dann hast du Geld,und brauchst dir nichts leihen. Ohne festes Einkommen wirst du sowieso kein Dispo, Kredit etc. bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feste quelle an gald muss da sein in raten geht glaube ich nicht. Oder du verschiebst die op aif ka niemals oder wenn du das geld hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ratenzahlung geht Wie ich aus dem Bekanntenkreis erfahren habe. Ist aber vielleicht nicht überall so. Frag in der Praxis nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen sie so Notwendig ist gibt da die Krankenkasse nicht was dazu ? Um was geht es den genau ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei Medical one oder bei dem Deutschen Ärzte Service (DÄS) man man in Raten zahlen. Bei Medical one sind die Ops aber etwas teurer. Beim DÄS sind die Preise eigentlich voll günstig und hab auch voll viel gutes über die gelesen. Sonst gibt es auch anderen Praxen die sowas anbieten. Frag deine frage mal bei Estheticon.de die können dir wahrscheinlich besser weiterhelfen. Da werden deine fragen gleich von Chiirurgen beantwortet. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?