Wo kann ich mir einem Fachabi studieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Fachhochschulreife ist genau das gleiche wie das Fachabitur. Mit dem Fachabitur kannst Du an Universitäten und Hochschulen nur bestimmte Studiengänge Studieren.

Bei Dir ist es dann so, dass Du dann mit Dem Fachabitur mit der Fachrichtung Gestaltung an Universitäten und Hochschulen Studiengänge im Bereich Kunst oder Gestaltung absolvieren kannst, wie beispielsweise Kunst uvm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user3280
17.06.2017, 12:26

Das ist zumindest bei mir in Bayern so.

0
Kommentar von user3280
17.06.2017, 12:38

ja

0

Fachabi ist nur Umgangssprache für Fachhochschulreife.

"Fachabi" haben glaub' ich irgend wann einmal zwei Hausfrauen beim Quasseln im dm-markt erfunden. Hintergrund: Der Sohn der einen mit Fachhochschulreife wollte vom Opa gern das versprochene Auto zum Abitur haben. LOL !

Spass bei Seite ! Du kannst damit jedes mit Fachhochschulreife zugängliche Studium (auch Bachelorstudiengänge in Hessen und NS sowie in Brandenburg an Unis etc.) studieren.

Du musst aber in einem fachfremden Bereich damit rechnen, dass man weiteren Praktika von Dir verlangt. Liegt dann allein im Ermessen des Studiengangs !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

"Fachabitur" ist ein umgangssprachlicher Ausdruck, den es in den Gesetzen und Verwaltungsbestimmungen nicht gibt (Leider wissen das auch Lehrer nicht immer so genau).

Es gibt die "Fachhochschulreife" damit kann man alles an jeder FH studieren.

Unabhängig davon gibt es die "fachgebundene Hochschulreife" (im Gegensatz zur allgemeinen Hochschulreife="Voll"-Abitur). Damit kann man an Universitäten studieren, aber nur bestimmte Fächer (meistens Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Viele Grüße


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fachabi gibt es nicht. 

Du hast dann eben die Fachhochschulreife und mit dieser kannst du, wie der Name schon sagt, an Fachhochschulen studieren und zwar aus jedem Fachbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martinmuc
17.06.2017, 12:35

Genauso ist es.

0

Was möchtest Du wissen?