Wo kann ich mich für ein Schuljahr in USA bewerben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi JoeLouis,

für das nächste Schuljahr bist du zu spät dran.

Hier ist eine Liste mit den meisten Anbietern, die in Deutschland tätig sind:

http://schueleraustausch-usa.e2make.com

Falls deine Frage eher darauf gerichtet war, wie du es ohne Organisation arrangieren kannst, lass es lieber. Für das entsprechende Visum brauchst du einen Sponsor und das sind die (Partner-)Organisationen in den USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stufix2000
10.04.2016, 21:51

..und coole Städte wie LA und  NYC sind selten im Programm und können auch nicht gewählt werden, denn Gastfamilien, die dich g r a t i s  für ein Jahr aufnehmen, wohnen eher nicht in Manhattan oder Hollywood.
Da musst du ein Internat oder Privatschulaufenthalt machen. Kosten ab 20.0000$ aufwärts.

1

ES gibt SEHR viele Anbieter auf dem Markt. Den billigsten solltest Du aber eben NICHT nehmen.

Anregungen kannst Du Dir z.B. bei Youth for Understanding, into,  und Partnership International holen.

Tipp:

das Buch: "Ein Schuljahr in den USA" von Gundlach/Schill.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EF und Travelworks kann ich dir nicht empfehlen, kenne Leute die haben echt schreckliche Erfahrungen mit den zuständigen in Amerika gemacht.
Mit  AIFS hatte ich gute Erfahrungen, "günstig" wirst du nirgends was finden, sowas ist nunmal richtig teuer.

Ich glaub auch nicht, dass man sich irgendwelche Orte wünschen kann, in die man hin kann. Kommt halt drauf an woher die Familie dann ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?