Wo kann ich mich bewerben? Spieleshop,Laden,Games

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Einzelhandel im Spielebereich wird ja von großen Ketten dominiert. Wenn Du bei Gamestop als Verkäufer anfangen möchtest, würde ich auf deren Website mal nach einem Bereich "Beruf/Karriere" schauen.

Kleinere Läden werden ja eher von Enthusiasten betrieben. Viel Geld ist da nicht zu verdienen, weil die Elektromärkte und das Internet die Preise diktieren. Kein Mensch kauft heute noch ein Spiel für 69,99 EUR im Laden, wenn es das auch bei Amazon in England für 49 EUR gibt oder man es für 29 EUR bei Steam herunterladen kann.

Grundsätzlich ist es natürlich schön, wenn der Beruf Spaß macht. Aber ein potenzieller Arbeitgeber wird sich auf keinen Fall dafür interessieren, was Du schon alles gezockt hast und wieviel Du über die Spiele weißt. Es geht darum, Waren an Kunden zu verkaufen. Du musst herüberbringen, dass Dir der Job gefällt - nicht die Ware.

Viele Erfolg!!

Haste Gymnasium ? Ich würde dir raten dich weiterzubilden ...

Was möchtest Du wissen?