Wo kann ich mich also Auszubildender einer Schulischen Ausbildung für Zuschüsse persönlich informieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir könnte neben Kindergeld noch Elternunterhalt bzw Bafög zustehen.  Über das Bafög informiert dich das BafögAmt.  Wie lange brauchSt du mit Öpnv? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinDa123
09.02.2017, 17:28

Hey Danke für die schnelle Antwort,
Also BAföG bekomme ich leider wie gesagt nicht :(
Elternunterhalt bekomme ich jetzt mommentan nicht überwiesen was ich jedoch (sollte es soweit kommen müssen) einklagen werde sollte das zu einem Problem werden.
Und ich benötige in etwa: 45min Bus -> 10-20min warten -> 20min Zug -> 20min Laufen
Auf dem Rückweg sieht das etwas anders aus denn da darf ich zusätzlich 20min auf meinen Zug warten bevor ich losfahren kann.

0

Hallo :-)

Meines Wissens bekommen nur Studenten/Schüler Bafög.
Du könntest Berufsausbildungsbeihilfe (wird bei der Arbeitsagentur beantragt) und Wohngeld beantragen
(Den Antrag auf Wohngeld musst du bei der Wohngeldstelle der Gemeinde stellen, in der sich deine Wohnung befindet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinDa123
09.02.2017, 17:33

Hey :D
Also Berufsausbildungsbeihilfe hört sich so schon mal ganz gut an ich erkundige mich dahingehend gleich mal.
Wohngeld steht mir leider nicht zu da es für erst auszubildende nicht zugänglich ist 
Vielen dank für die Schnelle Antwort. ^^

0
Kommentar von SelinaBB22
09.02.2017, 17:42

Bekommst du noch Kindergeld ?

0

Was möchtest Du wissen?