Wo kann ich meinen Remix Hochladen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So lange bei einem Remix noch die ursprüngliche Melodie zu erkennen ist, gilt Absatz 2 in:

UrhG § 24 Freie Benutzung http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/index.html

"(1) Ein selbständiges Werk, das in freier Benutzung des Werkes eines anderen geschaffen worden ist, darf ohne Zustimmung des Urhebers des benutzten Werkes veröffentlicht und verwertet werden. (2) Absatz 1 gilt nicht für die Benutzung eines Werkes der Musik, durch welche eine Melodie erkennbar dem Werk entnommen und einem neuen Werk zugrunde gelegt wird."

Und das Hochladen auf eine für die Öffentlichkeit erreichbare URL gilt als "veröffentlicht und verwertet werden" und ist somit strafbar nach § 108 UrhG und bewirkt eine Pflicht zur Unterlassung und zu Schadensersatz nach § 97 und zur Zahlung von Abmahnkosten nach § 97a.

In den meisten Ländern der Welt gelten ähnliche Gesetze. Außer vielleicht in Nordkorea. Deutsche werden aber meist in Deutschland verklagt nach deutschen Gesetzen. Und verurteilt. Denn das Tatort-Prinzip gilt im Internet recht selten.

Gruß aus Berlin, Gerd

PS. Aber nicht ins Boxhorn jagen lassen von Poster stelari ("Falls du überhaupt die Erlaubnis hattest den Remix anzufertigen"): Rumspielen und ausprobieren darf man Veränderungen an Musikstücken im eigenen Keller und unter persönlich verbundenen Menschen (im Studio, in einer Band, auf einer privaten Party) jederzeit; vergleiche Absatz 3 § 15 UrhG zur Frage "Was gilt als Öffentlichkeit laut diesem Gesetz".

Anders verhält es sich nur, wenn du ein fremdes Buch verfilmen möchtest (oder ein Haus nachbauen oder so) ohne Erlaubnis des Urhebers, sagt § 23 UrhG ganz klar:

"Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden. Handelt es sich um eine Verfilmung des Werkes, um die Ausführung von Plänen und Entwürfen eines Werkes der bildenden Künste, um den Nachbau eines Werkes der Baukunst oder um die Bearbeitung oder Umgestaltung eines Datenbankwerkes,

so bedarf bereits das Herstellen der Bearbeitung oder Umgestaltung der Einwilligung des Urhebers."

Nicht aber bei einem Werk der Musik!

Falls du überhaupt die Erlaubnis hattest den Remix anzufertigen - nirgends kannst du Ihn hochladen, denn dafür brauchst du ebenfalls die Erlaubnis des Rechteinhabers.

bis es mit Urrheberechtsschutz und soetwas kam

das wird dir in Zukunft überall passieren ... egal wo!

LEGAL

nur mit Erlaubnis des Rechteinhabers...

Wäre auf Deutsch gut aber auf English geht auch

was an deinem erneuten Versuch (bereits schon strafbar) eines Urheberrechtsverstosses nicht ändert

Dankeschön ! Du bekommst Hilfreichste Antwort & Kompliement :)

0

Youtube

Remix Urheberrecht?

Wie sieht es mit dem Urheberrecht bei Remixen aus? Woher weiß man welche Lieder man remixen und dann z.B. auf Soundcloud hochladen darf?

...zur Frage

Wie kann man seine DJ mixe bekannt machen(Soundcloud,YouTube)?

Hallo,

Ich bin DJ und habe einen Mix aus verschiedenen Liedern gemacht und habe ihn auf Youtube hochgeladen,dann kam eine Meldung dass mein Video aus Urheber gründen gesperrt wurde,aber es gibt tausende solche Mixes,also wie kann ich mein Mix legal hochladen?

Mfg

...zur Frage

wo kann ich legal spongebob gucken?

wo kann ich legal spongebob schwamkopf gucken (außer vtl auf youtube) auf english oder deutsch ?

ps. sollten am besten die älteren folgen sein

...zur Frage

Darf ich Sprüche auf Youtube hochladen?

Kann ich Sprüche auf Youtube hochladen, ohne dabei das Youtube Urheberrecht zu verletzen? Oder ist es verboten?

...zur Frage

Darf ich mit Yamaha Sounds/Styles arrangierte Lieder auf Youtube veröffentlichen?

Hallo liebe Community, Ich habe in den letzten Monaten verschiedene Lieder arrangiert bzw. geremixed. Es sind Lieder aus Videospielen, aber auch andere Lieder darunter. Ich habe Styles, Voices, Multipads und ähnliches aus meinem Keyboard (Yamaha PSR-S910) verwendet. Darf ich die Endprodukte auf Youtube veröffentlichen? Und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Was muss ich angeben?

Danke für eure Antworten,

Vogelkatze

...zur Frage

Urheberrecht - YouTube - Filmszenen?

Hallo,

nehmen wir mal an, ich lade ein Motivationsvideo auf YouTube hoch, wo darin bekannte Filmszenen zu sehen sind und dazu motivierende Worte von bekannten Schauspielern oder what ever.

Verstoß ich hier noch gegen das Urheberrecht? Auch wenn ich wie gesagt nur einzelne Szenen rein schneide und keine langen Abschnitte? Solange das Video als "eigenes Werk" angesehen werden kann, bin ich auf der sicheren Seite. Wie gesagt, ich erstelle das Video komplett selber (Schneiden, Effekte, etc.), aber picke mir selber Szenen raus und bastle den Film so, wie ich es haben möchte.

Habt ihr Erfahrungen gemacht?

Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?