Ich suche in Leverkusen ein tierklinik?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In dem Alter solltest du das noch nicht tun!

Lass den Hund bitte erst körperlich und geistig erwachsen werden!

Auch sollte man nur kastrieren wenn gesundheitliche Probleme vorliegen oder man beide Geschlechter halten will und Trennung nicht möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem Alter wird das kein vernünftiger TA machen - der Hund ist noch viel zu jung. 

Solche OP´s machen in der Regel jeder TA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierärzte im dörflichen Umland sind günstiger als ihre städtischen Kollegen. Tierkliniken sind auch meist teurer, da sie die aufwendigere Ausstattung haben.

ABER:

wie schon geschrieben wurde, ist der Hund viel viel zu jung dafür. Lies dir bitte diese neuesten Erkenntnisse, die Tierarzt Rückert hier nieder geschrieben hat sorgfältig durch

http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details.php?Kunde=1489&Modul=3&ID=18956

spar dein Geld lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7monate ist viiiel zu früh,egal ob hündin oder rüde...also hast du noch ein paar monate zeit geld zu sparen und ansonsten,vereinbare ratenzahlung...seine eigenen vergnügen mal etwas zurückstecken,wie weniger rauchen,ausgang,redbull und auswärts essen,keine kleider u.schuhe shoppen,beim essen mal die günstigere variante wählen als markenprodukte und du kannst die rechnung begleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber schon, dass du damit massiv gegen das TierschutzG verstößt? Eine Kastration ohne medizinische Notwendigkeit ist VERBOTEN!

Außerdem können TA die Preise ja nicht nach Lust und Laune gestalten, auch da gibt es eine tierärztliche Gebührenordnung. 500 Euro ist doch gar nicht so teuer für eine Kastration ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierärzte haben allgemein gültige Kostentabellen!

Und wenn man noch kein Geld hat, dann sollte man sich die Anschaffung eines Haustiere VORHER gründlich überlegen. Die Rasse, die Du Dir da ausgesucht hast, ist durchaus auch nicht ganz unproblematisch! Ich hoffe es ist kein Anfängerhund und Du hast wenigstens Geld für eine gute Hundeschule übrig! Wobei die auch nicht unbedingt zum Erfolg führen muss, um diesen Hund problemlos führen zu können......... ist leider so!

Tierhalterhaftpflicht lege ich Dir auch dringend ans Herz! Die sollte bei der Rasse ein MUSS sein. Sonst kannst Du Dich schneller in der Armut wieder finden, als Du Dir das jetzt noch vorstellen magst :-(

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, erst einmal warum soll dein Hund kastriert werden? Soll damit ein unerwünschtes Verhalten reguliert werden, wenn ja, ist das leider häufig nicht der Fall.

Der Hund ist mit 7 Monaten viel zu jung, das Längenwachstum ist noch nicht abgeschlossen, d.h auch die Wachstumsfugen sind nicht geschlossen, daher kann sich eine Frühkastration sehr negativ auf den Bewegungsapparat auswirken. Auch für die Psyche deines Tieres ist davon abzuraten schon jetzt zu kastrieren. Tierärzte richten sich nach der GOT, da musst Du einfach schauen was die einzelnen Praxen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum möchtest Du Deinen Hund überhaupt kastrieren lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund ist zu jung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was machst Du wenn der Hund mal krank wird und richtig Tierarztkosten verursacht? Wenn man sich einen Hund nicht leisten kann, sollte man von einer Anschaffung Abstand nehmen. Wenn Du zum Arzt musst, willst Du auch keinen billigen Kurpfuscher an Dir rumschnippeln lassen oder?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

qualität hat ihren preis und tierärzte haben eine gebührenordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Farahhhh
06.02.2017, 14:23

Aber ich habe nicht mehr geld ich bin Studentin. Ein tierklinik braucht 500 euro um ihn kastrieren zu lassen

0

Was möchtest Du wissen?