Wo kann ich meine Katze hinbringen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein Tierarzt schläfert ein Tier ein, wenn es nicht unheilbar krank oder verletzt ist.

Der Grund aus dem deine Katze weg soll, kommt mir doch recht seltsam vor. Was ist mit deinen Eltern los?

Wenn ihr sie wirklich weggeben wollt, seit ihr in der Verwantwortung ein gutes Zuhause für die Katze zu suchen.

Das ist kein Gegenstand, sondern ein Lebewesen, für das ihr bei der Anschaffung die Verantwortung übernommen habt.

Versuch das bitte in einem ruhigen Gespräch deinen Eltern noch einmal klar zu machen. 

Es ist doch schon erstaunlich, daß du als Kind/Jugendliche, je nachdem wie alt du bist, das besser verstehst als deine erwachsenen Eltern.

L. G. Lilly

Dass die Katze in dieser Ausnahmesituation so reagiert hat,ist normal.Wie ihr mit dem Problem umgeht,ist nicht nomal.Das wird sicher nicht mehr passieren,deshalb wuerde ich die Katze nicht weggeben.Ueberzeuge deine Eltern,damit die Kaze,an der du ja haengst,da bleiben kann.   LG  gadus

Kein Tierarzt würde ein Tier einfach so einschläfern.
Das deine Katze so reagiert hat ist normal, die hat ihr Junges verteidigt.
Mit deinen Eltern solltest du noch mal reden und es ihnen auch so darlegen.
Deine Tante wird sich schon wieder einkriegen.

Was möchtest Du wissen?