Wo kann ich meine Katze hinbringen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kein Tierarzt schläfert ein Tier ein, wenn es nicht unheilbar krank oder verletzt ist.

Der Grund aus dem deine Katze weg soll, kommt mir doch recht seltsam vor. Was ist mit deinen Eltern los?

Wenn ihr sie wirklich weggeben wollt, seit ihr in der Verwantwortung ein gutes Zuhause für die Katze zu suchen.

Das ist kein Gegenstand, sondern ein Lebewesen, für das ihr bei der Anschaffung die Verantwortung übernommen habt.

Versuch das bitte in einem ruhigen Gespräch deinen Eltern noch einmal klar zu machen. 

Es ist doch schon erstaunlich, daß du als Kind/Jugendliche, je nachdem wie alt du bist, das besser verstehst als deine erwachsenen Eltern.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Tierarzt würde ein Tier einfach so einschläfern.
Das deine Katze so reagiert hat ist normal, die hat ihr Junges verteidigt.
Mit deinen Eltern solltest du noch mal reden und es ihnen auch so darlegen.
Deine Tante wird sich schon wieder einkriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass die Katze in dieser Ausnahmesituation so reagiert hat,ist normal.Wie ihr mit dem Problem umgeht,ist nicht nomal.Das wird sicher nicht mehr passieren,deshalb wuerde ich die Katze nicht weggeben.Ueberzeuge deine Eltern,damit die Kaze,an der du ja haengst,da bleiben kann.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eingeschläfert werden die nur ,wenn sie krank sind.Aber vieleicht können die mitarbeiter des Tierheimes deinen Eltern besser erklären warum die Katze sich so verhalten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland werden in Tierheime keine Tiere eingeschläfert. Das mag in den USA so üblich sein,aber nicht bei uns. Und Einschläfern tun Tierärzte nicht ohne einen Grund! Sicher nicht auf DEINEN Wunsch hin.Und was hat Deine Cousine mit Deiner Katze zutun? Die gehört doch garnicht in Eurem Haushalt und ist wohl nur Gast!!  Dann soll die sich doch der Katze fernhalten,wenn sie zu Besuch ist!! Die Katze hat schliesslich Hausrecht! Und offensichtlich stimmt mit Deiner blöden Cousine etwas nicht,sonst würde eine Katze  sich nicht so verhalten.....denk mal darüber nach !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibt es nur No-kill Tierheime. Aber am besten überredest du deine Eltern! Es ist völlig normal und richtig dass die Katze in diesem Fall ausrastet! Trete du doch auf eines der Babys deiner Eltern, lass dich anschreien und sag dann: Jetzt gebe ich euch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behalte die katze und deine eltern sind fies die würde ich eine reinhauen wenn sie versucht hätten ne gesunde katze einzuschläfern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich du währe würde ich nicht versuchen die Katze los zu werden. Ist doch deine Cousine schuld. Die soll sich einfach von der Katze fernhalten und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeUnicorn
13.08.2016, 20:36

ja das habe ich versucht aber meine Tante also die Mutter meiner Cousine sagt ich muss sie loswerden sonst kommt sie nicht mehr zu mir

0
Kommentar von BeUnicorn
14.08.2016, 19:42

ich habe noch mal mit meine Eltern darüber geredet und sie sagten dass ich die Katze behalten darf

1

Mit Deinen Eltern würde ich gerne mal ein Wörtchen reden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gargoyle74
13.08.2016, 21:07

oooh jaaa-ich auch!!  Mit Boxhandschuh...........

1

Was möchtest Du wissen?