Wo kann ich meine kaputten Haushaltsgeräte zwecks Recycling lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Elektro(nik)kleingeräte gehören zum E-Schrott und können bei jeder Schadstoffsammelstelle abgegeben werden. Grössere Geräte (Kühlschrank, Waschmaschine usw.) werden üblicherweise bei der Kommune oder dem Entsorger angemeldet und seperat vor Ort abgeholt.

Die Frage ist zwar schön älter - Eletroschrott fällt aber immer noch an:

ergänzend ist zu sagen, das bei einem Neukauf von Elektrogeräten das Altgerät im Laden mit abgegeben werden kann (ich hoffe, das hat sich nicht inzwischen geändert). Das mögen die Läden nicht immer, eine Sammlung auch nicht. Deine Sammlung dürfte inzwischen eh aufgelöst sein. Also wenn was kaputt ist und Du  was neues kaufst, nimm das alte Ding mit in Laden, statt ne neue Sammlung aufzumachen. Sonst wie in den anderen Beiträgen. Funktioniert nur im Elektrohandel, nicht unbedingt im Discounter!

kommt darauf an, wo du wohnst, viele gemeinden haben wertstoffsammelstellen, wo du sowas loswerden kannst bestimmte geräte werden auch nur kostenpflichtig entsorgt (es könnte sein, dass du für die kühlschrank-entsorgung zahlen mußt

Was möchtest Du wissen?