Wo kann ich mein Handy reparieren lassen? o2

2 Antworten

Mein Rat! Du hast das Backcover selber gewechselt. Dazu musstest du ja nur zwei Schrauben entfernen. Wenn du das alles sauber und sorgfältig gemacht hast, würde ich es über die Garantie versuchen! Deswegen erstmal zu o2 gehen und denen sagen, dass dein iPhone keinen oder schlechten Empfang hat und du noch Garantie hast. Die überprüfen das eh nicht. Danach wird das iPhone zu Apple geschickt und die ersetzen das meistens gegen ein neues / fast neues und schicken es zurück zu deinem o2 Shop.

Alternativ kannst du natürlich auch zu jeder beliebigen Handywerkstatt gehen, wenn du keine Garantie mehr hast. Ist meistens billiger als bei o2 zu schaffen, denn die wollen an der Reparatur nochmal mitverdienen.

Dem kann ich mich nur anschließen. Sollte dein gerät auch noch kein Jahr alt sein, könntest du es direkt im Apple Store versuchen, wenn du einen in der Nähe hast. Ist das Gerät älter als ein Jahr, sieht es sowieso schlecht aus.

Im Apple Store bekommst du meist sofort ein Tauschgerät mit. Sollten die aber feststellen, dass die Garantie erloschen ist, weil du vielleicht keine Originalbauteile bei deinem Tausch verwendet hast, wird eben eine Gebühr fällig.

Ist kein Apple Store in der Nähe, würde ich auch den Weg über O2 empfehlen, oder über Apple einen Soforttausch (dann wird das Gerät vom Boten an der Haustür getauscht) vereinbaren (dafür benötigt man allerdings eine Kreditkarte da das ohne Apple Care was kostet)

0

Ich würde es bei o2 reparieren lassen, ich habe all meine Handys auch immer beim Netzbetreiber reparieren lassen. Jedoch sollte es auch bei anderen kein Problem sein, dir muss nur klar sein, dass wenn du noch Garantie hast, diese mit einer Reparatur die nicht bei o2 stattfindet nicht mehr gültig ist.

die garantie ist ja verfallen da ich schonmal selbst das glas auf der rückseite gewechselt habe..

0

Was möchtest Du wissen?