Wo kann ich mein Gesundheitszeugnis erneuern lassen?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Beim Amt erneuern 0%
der neue Arbeitgeber kann/muss das erneuern 0%
ein neues machen 0%

1 Antwort

Die Erstbelehrung ist lebenslang gültig, du benötigst nur die Folgebelehrung bei deinem AG.

Dein neuer AG muss halt zeitnah nach der Einstellung die Belehrung durchführen, dann passt das schon.

Aber auf dem Gesundheitszeugnis steht "Die Belehrung darf an Ihrem ersten Arbeitstag nicht älter als 3 Monate sein.", dadurch bin ich etwas verunsichert. Habe allerdings auch nicht das nötige Kleingeld um einfach sicherheitshalber ein neues zu machen ':D

0
@lottie132

Naja, die kostet um die 15€, also kein Vermögen. Aber das ändert nix daran, dass du nicht jedes Mal ne neue brauchst, wenn du den AG wechselst. Der muss die Belehrung innerhalb der ersten drei Monate machen, mehr nicht. Und wenn die dir was anderes erzählen, ist das falsch.

1

Was möchtest Du wissen?