Wo kann ich LEGAL Filme und Serien kostenlos online ansehen?

9 Antworten

Ich habe mich auch mit dieser Frage beschäftigt und ein paar Berichte im Internet gelesen.Was ich herausgefunden habe: Das ANSEHEN von Streams verstößt NICHT gegen das Urheberrecht.

Das gilt solange du den Film (bzw. Serien,Musik,...) NICHT herunterlädst,da das gegen das Urheberrecht verstoßen würde.Wenn du dir einen Stream anschaust,werden kurze Teile den Films (oder der Serie) ''flüchtig'' gespeichert (meist sind das nur wenige Sekunden),die als ''Puffer'' dienen damit du zum Bespiel die Aufnahme stoppen oder vorspulen kannst.Und zwar werden sie in dem CACHE gespeichert.Dies gilt aber nicht als Verletzung der Urheberrechts da es nur ''flüchtig'' gespeichert wird um die Aufnahme abspielen zu können.Wenn du aber nicht möchtest das es im Cache gespeichert wird,kannst du die Funktion abstellen.Du wirst die Streams immer noch anschauen können,aber nicht mehr pausieren oder vorspulen.Es konnte auch zu Aussetzern in der Aufnahme kommen. 

Die Frage ob das Streaming legal oder illegal ist,befindet sich in der so genannten ''rechtlichen Grauzone''.Das es kein Gesetzt dafür gibt.Sicher ist,das die Betreiber solcher Plattformen dies illegal tun und bestraft werden können.Bis jetzt sollte allerdings das anschauen von Streams,so lange man sie nicht herunterlädt,keine Folgen mit sich tragen.

Ich würde dir aber raten,Filme bzw. Serien die gerade erst erschienen sind oder noch gar nicht ausgestrahlt wurden,nicht direkt anzuschauen sondern etwas abzuwarten,da dies offensichtlich nicht legal zur Verfügung gestellt wurden.Es könnte jederzeit ein Gesetzt gegen das anschauen von Streams veröffentlicht werden,weshalb ich dir raten würde auf dem Laufendem zu bleiben.

Lg Lady Nightmare

Ich möchte meine Aussage zurücknehmen!

Denn ich habe später erfahren,dass es seit dem 1.05.2017 ein Gesetzt gibt,das das Anschauen von Streamings verbietet! 

Das Anschauen von Streamings ist illegal!

Lg Lady Nightmare

0

Ich habe gehört das das ansehen von filmen in diesen seiten nicht illegal ist. Es ist anscheinend nur illegal wenn man die filme herunterlädt.Bin mir da aber nicht ganz sicher.

0
@mrsZss

Wie oben bereits erwähnt, ist das Anschauen an sich legal. Jedoch wird jedes Mal wenn man sich etwas anschaut, nebenbei ein kleiner Teil des Films runtergeladen im Zwischenspeicher. Du selbst bekommst davon recht wenig mit, machst dich aber strafbar.

0

Mediatheken der Sendeanstalten

Warum soll es nicht möglich sein? Ich will die Serien ja nicht vor Ausstrahlung sehen... Aber ich habe keine Zeit den ganzen Tag vor der Glotze zu hängen, GEZ zahlt man aber trotzdem... ok, ich schau auch keine Serien von den betroffenen Sendern... Trotzdem. Eine Möglichkeit, die Folgen (und nicht nur ne knappe Woche lang) auch nach der Ausstrahlung online zu sehen, meinetwegen vollgekleistert mit Werbung, aber das muss doch legal möglich sein.

Was möchtest Du wissen?