Wo kann ich kostenlos mit einem FA schreiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das gibt es überhaupt nicht. Erstens: Du kannst ohne Untersuchung keine aussagekräftige Diagnose bekommen, und zweitens: Kein Arzt, kein Anwalt, kein Klempner, kein Lehrer und kein Buchhalter arbeitet ohne Bezahlung. Du würdest das ja auch nicht machen - erst jahrelang studieren oder Ausbildung und dann ohne Gegenleistung deine Dienste anbieten.

Ich gehe davon aus, dass es nichts Schlimmes ist, sonst hätte der erste Frauenarzt etwas gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
16.08.2016, 12:43

Danke. :o) 

Wobei es mir hier nicht um das Thema Bezahlung geht. 

Eine anonyme Diagnose ohne gründliche persönliche Diagnostik kann nicht seriös / kompetent  sein. 

0

Online wird dir kein Arzt eine richtige Diagnose geben können.

Frag bei einem anderen Arzt vielleicht hat jemand einen früheren Termin und ansonsten musst du wohl abwarten so schlimm kann es nicht sein wenn der eine Arzt nichts gefunden hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst keine richtige "Diagnose" von einem Arzt aus dem Inet bekommen. Er wird dir auch raten einen FA aufzusuchen. Frage in deiner neuen Praxis nach ob sie dich als "Notfall" früher reinschieben können und wenn du dir trz unsicher bist gehe ins Krankenhaus. Ferndiagnosen aus dem Internet sind Schwachsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe deine anderen fragen gelesen

Wie man dir hier schon gesagt hat kann kein Arzt ne online Diagnose stellen
Warte den Termin beim neuen FA ab oder such dir noch einen mit früheren Termin
Selbst wenn du mit einem FA im inet sprechen würdest gehen davon deine Schmerzen noch nicht weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Untersuchung wird kein seriöser Arzt eine Ferndiagnose erstellen. Warte bis zum Termin Mitte September. Der vorherige FA hat nichts festgestellt, also wirst du nichts haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?