Wo kann ich Koreanisch lernen im Landkreis Böblingen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich empfehle dir sehr diese zwei Apps:

Babbel
Tandem

Ich persönlich nutze Tandem und lerne aktuell Türkisch und Mandarin.
Dort kannst du mit Muttersprachlern Chatten  im Sprachchat und Live über die Handycam Chatten und so deine Aussprache verbessern!

Man lernt tierisch gut verschiedene Leute kennen und lernt einen Haufen über das Land und die Kultur!

Aber der größte Vorteil: du siehst über das Profil die jeweiligen Interessen und charterst halt mir mit Leuten die dich wirklich interessieren :) die Community ist sehr aktiv und es gibt wirklich jede Sprache!

Unter anderem kannst du auch gegen bares über die App professionellen Sprachunterricht buchen, der dann über einen Video hat stattfindet.

Im Schnitt kostet das 15€ / Std. Also recht günstig im vergleich zu anderen Unterrichtspreisen.

Babbel ist schon länger her das ich das benutzt habe, basiert aber auch auf der Idee Muttersprachler zusammen zu bringen.

Wünsche dir viel Erfolg und lege dir wie gesagt vor allem Tandem stark ans Herz :)

Zu der anderen Antwort würde ich auch noch die Apps hellotalk und hinative empfehlen. Ich bin nicht sicher ob Tandem und babbel kostenlos sind, aber diese zwei auf jeden Fall. Auf hellotalk kannst du mit Muttersprachlern reden, die auch deutsch lernen bzw schon können. Auf hinative kannst du jede Frage zu Sprache und Kultur stellen, und sie wird dir innerhalb von Minuten beantwortet.

Wenn du möchtest und KKT hast, kann ich dir auch gerne helfen :)

Was möchtest Du wissen?