Wo Kann ich im Raum Lüneburger Heide die Imkerei erlernen. Kann man damit Geld verdienen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich bin seit 2006 Imkerin geworen (als Hobby), zuerst ratte ich dir Imkerkurz besuchen frag nach bei dein Kreisimkerfer. Das Teory ist auch nicht schlecht zuhören bekommen, und auch neu Kontakte. Nach meinen kurs haben viele gesagt -Nein, für diese Hobby haben wir keine Zeit. Danach habe ich bei einen Imker mitgemach und gelernt. Geld damit kann mann auch ferdinen, aber erst muss mann investieren. Z.B. eine Magazin Beute -100 €, Bienen Volk 130€ , Ablieger 75 €. ich habe auch pahr gebrauchten sachen gekauft Eine Königen 8-18 . Nach schauen http://www.Holtermann.de Die Natur braucht Bienen-Bienen brauchen uns- Das land braucht neu IMKER

Viel spass

engelhaar,die imker im landkreis haben ihre liebe not, weil ihre völker von vielen negativen umwelteinflüssen existenziell bedroht sind. dürre, dezimierung der vielfältigen vegetation, krankheiten durch gifte .. die lage ist dramatisch - und bestimmt nicht geeignet dort ein zweites standbein aufzubauen. auch wenn du ganz klein anfangen wolltest, nur mit einer königin und zwei, drei arbeiterinnen, wird das kaum klappen.

oja , man kann mit der Imkerei Geld verdienen, aber aber es nimmt sehr viel zeit in anspruch. wenn du das vorhast mit der Imkerei anzufangen dann würde ich mir erst einmal Bücher holen und viel viel drin lesen,oder bei einem erfahrenen Imker mit reinschnuppern beim arbeiten an den Völkern. In Undeloh in der Lüneburger Heide gibt es viele Imker

Ich würde es dir sehr empfehlen wenn du interesse hast an die Imkerei

Was möchtest Du wissen?