Wo kann ich guten Met kaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehr viele Imker stellen Met her und man kann ihn auch gut Imkereihandel kaufen.

Met kannst du aber recht recht einfach selbst herstellen. Das Rezept der Hobbythek kannst du leicht finden und ist unkompliziert. Google einfach nach Hobbythek und Met.

Meine Tipps dazu, je kräftiger der Geschmack des Honigs ist desto kräftiger wird auch der Geschmack des Mets. Bei einem kräftigen Waldhonig kann der Geschmack schon etwas zu streng werden. Ein neutral schmeckender Honig, etwa Rapshonig, hat sich bei mir gut bewährt.

Es ist durchaus sinnvoll sich in Gedult zu üben. Bei mir hat sich gut bewährt den Met nach etwa 4 Monaten von der Hefe abzuziehen und erst nach einem weiteren halben Jahr oder später erst abzufüllen. Ist man zu ungeduldig kann es dazu kommen das die Hefe noch lebendig ist und mit in die Flaschen gerät. Dann kann es zu einer Zweitgährung kommen und man erhält einen Honigsekt. Es kann durchaus unangenehm werden wenn dann eine Flasche hochgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?