Wo kann ich gebraucht Objektive kaufen?

2 Antworten

Hi, ich habe meine Sachen bei einem Geschäft (online) in Flensburg/ Handewitt gekauft, bzw meine alten Sachen verkauft. kameraclub.de heißt der Laden und die sind ganz nett dort, haben Ahnung und man bekommt Gewährleisung. Ich fand auch, dass ich einen fairen Preis für meine alte Ausrüstung bekommen habe. Ich habe dann ein wenig was draufgelegt und bin mit einer neuen gebrauchten Kamera und einem Objektiv gut beraten da rausmarschiert. Außerdem haben sie mir noch eine passende Tasche geschenkt, die aussah wie neu. Empfehlenswert! Kann man auch alles online abwickeln, wenn man nicht hinfahren will.

Wollt ich auch schon machen - mein Fotograf mit dem ich öfter zusammenarbeite hat dann gemeint Finger weg!

Warum verkauft jemand ein gutes Objektiv wenn er dann für teures Geld ein neues kaufen muss?

Er hat mir das dann auch von der technischen Seite erklärt und ich kann das nur bestätigen (er hat mir nämlich 2 alte geschenkt): mit der Zeit wird das Bild nämlich nicht mehr richtig scharf.

Sagen wir mal das Objektiv hat 10000 Schüsse weg (im digitalen Zeitalter ein Klacks), dann hat das Objektiv nur noch etwa x% (ich glaube es waren 60 oder 70%) seiner ursprünglichen Leistung - Profis möchten diese Zahl bitte korrigieren. Der Autofocus wird auch zäher.

Entweder Du kaufts dir gleich ein Bundle beim MM oder Saturn, genaugerechnet ist der Body dann meistens umsonst und vercheckst diesen wieder bei ebay. Oder einfach noch ein bisschen sparen.

Ist wahrscheinlich nicht die Antwort die du wirklich hören wolltest, aber du kannst ja mal selber bei einem Fotograf (nicht Händler) nachfragen, der wird das in ähnlicher Weise bestätigen.

Geht doch nix über scharfe Fotos :-)

Was möchtest Du wissen?