Wo kann ich einen Schrifttyp downloaden, der aussieht wie aus dem 3. Reich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der vielfach im Zeitungsdruck verwendete Schrifttyp war ähnlich dem Font "DS-Tannenberg" (kann kostenlos aus dem Netz heruntergeladen werden).

Als die zunächst "echt arische" Frakturschrift wurde die Schriftart "Schwabacher Fraktur" angesehen und auch verwendet.

Irgendwann während des Krieges fiel aber dem Bormann ein, daß die Schwabacher Fraktur eindeutig "jüdisch" sei. Daraufhin wurde die auf offiziellem Briefpapier, Schildern, Plakaten usw. verwendete Schrifttype eine Antiqua-Type.

(Quelle: Helmut u. B. Heiber: Der ganz normale Wahnsinn unterm Hakenkreuz)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bei deinem Projekt Narzi schreibst, wird das peinlich.

Das heißt Nazi und ist die Abkürzung von Nationalsozialist, da kommt kein R drin vor.

Nur ein gut gemeinter Rat ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Markiboy235
01.02.2016, 20:35

Ja ich hab LRS

0

Zur Ergänzung möchte dazu sagen das diese Schrift sich "deutsche Schrift" nennt und die hat schon meine Oma geschrieben welche unter der Zeit Kaiser Wilhelm II zur Schule ging. Diese Schrift haben nicht die Nazis erfunden.Diese Schrift wirde sogar in der ersten Republik von Waimar (1918-1933) benutzt.Also keine Nazischrifft.Die SS Runen und das Hakenkreuz selber haben auch Hitler & Co für sich in Anspruch genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?