Wo kann ich eine vertragsfreie Prepaid SIM bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne jagliche Daten? Kauf dir im Laden die Sim von CallYa > Bildmobil oder andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche SIM Karten in jedem Supermarkt kaufen. Nennt sich meisst 9 Cent Tarif oder so. Die müssen aber noch auf einen Namen und eine Adresse regestriert werden. Es wird aber nicht überprüft, ob die Daten richtig sind. Man kann sie also sozusagen auf Max Mustermann, Unter den Linden 1, Berlin regestrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asdundab 02.04.2016, 14:57

Kosten meist einmalig 10€ und haben 10€ Startguthaben.

0

Es wird IMMER bei der Regisrtierung die Daten erfasst, da sich der Anbieter sonst strafbar macht.

Die einzige Variante wäre eine gebrauchte Karte zu erwerben, die bereits auf einen anderen Kunden zugelassen wurde.

  • Ebay oder andere Portale
  • Kleinanzeigenportale mal durchschauen
  • bei kleineren Hänldern gibt es teilweise Austauschkarten
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland muss man gesetzlich immer Name, Adresse und Geburtsdatum angeben, wenn man eine Prepaidkarte freischalten will. Bereits anonym freigeschaltete Prepaidkarten findest du bei freien Handyläden mit Calling Angeboten und bei ebay im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir in der Gegend kann man sich beim Türken um die ecke, freigeschaltete Sim karten kaufen. Also in diesen Elektroläden. Die sind recht günstig laufen aber auch auf einen falschen Namen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?