Wo kann ich ein P-Konto online beantragen/eröffnen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist so ne sache wird wohl etwas schwierig werden denn es besteht kein Anspruch auf eröfnung eines neuen Kontos gleich als P Konto nur auf die umwandlung eines bestehenden inerhalb von vier Tagen Würde lieber selbst bei der bank deiner wahl anfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regulaa
27.09.2010, 15:13

Hallo, ja das ist richtig, die Bank ist nicht verpflichtet ein P Konto eröffnen.

Der bessere Weg wäre, einfach ein Giro-Konto online ohne Schufa eröffnen, ein sog. Jedermannkonto. Dann nachdem das Konto eröffnet ist die Bank schriftlich mit der Umstellung in ein P Konto beauftragen.

Die Bank ist dann verpflichtet das (jetzt schon bestehende Konto) umzustellen.

Gruß regulaa

0

Ja du hast dein Geld geschützt ,bis zum Freibetrag ,der ist bei einer Person 1049 €.Du kannst weiterhin Geld abheben und Überweisungen machen,auch Lastschrift.Nur wie es online aussieht ,kann ich nicht sagen ,die einen sagen sie können es machen ,andere widerrum nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?