Wo kann ich ein freiwilliges Praktikum machen, wenn man Chemielehrerin werden möchte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du schaust einmal in deiner Gegend nach den großen Chemiefirmen. Denen trägst du dein Anliegen vor. Meine Firma, ein großes Pharmaunternehmen, machte das sehr gern und beschäftigte während der Semesterferien bis zu 10 Studenten - aber mit Entgelt. Natürlich hatte die Firma auch Hintergedanken, denn sie lernte die Studenten kennen und die Besseren bekamen nach dem Examen ein Angebot.

Mit deinen 13 Jahren kann man aber aus rechtlichen Gründen kein Praktika in einem Labor anbieten. Hier solltest du noch einige Jahre warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich meine, jetzt mal eben für diese Sommerferien einen Praktikumsplatz zu finden, ist wohl viel zu kurzfristig. Das müsste viel früher in Angriff genommen werden.

Und dann bist du jetzt 13 Jahre alt. Wenn es kein Praktikum im Rahmen deines Unterrichts, also von der Schule aus ist, dann bist du noch zu jung, um als Praktikant angenommen werden zu dürfen. Du müsstest dazu 14 sein.

Mein Tipp für die Berufsfindung und ein Praktikum ist hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/schuelerpraktikum---was-nun---wie-geht-das---wo-fange-ich-an---so-viele-fragen---hier-eine-antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner STelle erst mal mit Nachhilfe anfangen - schauen, ob es dir SPaß macht, Sachen immer und immer wieder zu erklären. Mit 13 wird dich wahrscheinlich nur jemand mitnehmen, der mit deinen Eltern befreundet ist - du bekommst ja auch einblicke in vertrauliche Vorgänge ... und das wird wohl eher nicht so gern gesehen. Setze eine Annonce in die Zeitung, dass du Nachhilfe gibst und probiere dich aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wie schon einige Male gesagt, mit 13 wird das schwierig, allerdings bieten viele Unis Sommerkurse an, für die man sich aber häufig relativ früh bewerben muss!

In NRW geht das in Düsseldorf, ich weiß aber, dass das auch in Berlin und Kaiserslautern geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck doch mal nach einem anderen Bundesland. Da sind die Ferien verschieden. Sonst lässte dich vom Unterricht ne Woche freistellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carolinxxx
27.06.2014, 14:41

Ich bin erst 13 und dürfte, glaube ich jedenfalls, noch nicht jeden morgen soweit mit dem Zug fahren.:/ Das mit dem freistellen geht leider nicht.

0

Was möchtest Du wissen?