Wo kann ich den gddr auf dem pc anzeigen lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das heißt genau das, was dort steht. CPU Z zeigt die Bauform des RAMs an (in diesem Fall DDR3, DDR5 gibts beim Arbeitsspeicher (noch) nicht) und in der Beschreibung wird Bezug genommen auf die Bauform des VRAMs (GDDR5, hat aber nichts mit dem Arbeitsspeicher auf dem Mainboard zu tun).

Die Angaben sind alle korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkknightAC10 21.01.2016, 18:12

vielen dank für die ausführliche antwort ! wenn ich jetz aber z.b. gpu z runterlade zeigt es dann den ddr an oder denn gddr ? oder sieht man den gddr auf dem pc garnicht ?

0
SpitfireMKIIFan 21.01.2016, 18:45
@DarkknightAC10

CPU Z zeigt lediglich den RAM (Von DDR bis DDR4) an, wie der grafikspeicher aufgebaut ist, kann man ganz einfach im Internet rausfinden, wenn man den Namen seiner Grafikkarte hat.

0
GelbeForelle 21.01.2016, 18:58

zeigt CPU z keinen alten sdram an? und ja, habe hier noch welchen rumliegen

0

GDDR5 ist der Arbeitsspeicher der Grafikkarte, nicht der, der auf Deinem Mainboard steckt. Den Grafikspeicher braucht die Grafikkarte hauptsächlich, um Texturen zu laden und zu "horten" (damit der Rechner sie nicht laufend nachladen muss) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GPU-Z herunterladen dort wirst du es direkt finden. CPU-Z ist für den CPU und das dazugehörige Mainboard und die DDR3 die du siehst sind der unterstützte Speicher den du auf dem Bord installiert hast. Das eine ist der Grafikspeicher GDDR5 z.b das andere ist Arbeitsspeicher auf dem Mainboard DDR3 z.b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ddr3 ist dein normaler arbeitsspeicher. gddr5 ist dein grafikspeicher der auf der grafikkarte verbaut ist. den kannst du dir mit gpu-z anzeigen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?