Wo kann ich den abgebildeten Faden kaufen?

 - (einkaufen, stricken, Handarbeit)

9 Antworten

Außer dass ich auch glaube, dass es sich hier um Baumwolle handelt, kann man dir hier kaum weiter helfen.

Weißt du wie viele Wollhersteller es gibt dir jeder zig verschiedene "Modelle" anbieten?

Und selbst wenn du das Etikett noch hättest und du den gleichen Artikel nochmal nachbestellen kannst, heißt das noch lange nicht, dass die Farbe 100% übereinstimmt. Die Hersteller färben immer nur eine Bestimme Menge. Die Hat eine Chargennummer und nur Garne mit der gleichen Charge haben wirklich die gleiche Farbe. Da gibt es immer kleine Abweichungen.

eine kleiner Farbabweichung wäre für meine Zwecke nicht hinderlich. Mir geht es vor allem um die Wicklung, normalerweise gibt die ja auf irgendeine Art und Weise einen Hinweis darauf wofür das Material bestimmt ist, darauf hab ich gehofft, um etwas vergleichbares zu finden, aber ich werde wohl einfach mal random suchen müssen.

0
@Heidelbeere

Nein. Du brauchst mindestens die Marke oder den Hersteller. Dann kann man auf deren Homepages nachsehen welches Produkt so ähnlich aussieht. Hast du die Banderole nicht aufgehoben?

0
@MaryLynn87

Ich hab das mal vor ein paar Monaten für ein Projekt gekaut, da nur recht wenig verbraucht und jetzt angefangen für ein privates Projekt kleine Teilchen daraus zu häkeln, die Banderole ist leider schon längst verschollen. Ich vermute, dass ich das Ding bei dm oder Rossmann oder so gekauft habe, deshalb hatte ich gehofft jemand hätte das gesehen.

0

Kann es sein das es sich um Topflappengarn handelt? In solchen länglichen Knäulen habe ich bis jetzt nur dieses Garn gesehen. Vielleicht mal danach schauen...

Habe beim googeln gesehen das es vielleicht "Topflappengarn Curly uni" von Twister sein könnte...

LG

Donut füllen?

Würde gerne DIESEN donut mit füllwatte füllen. Ist ca 66cm rund. Einer evtl. Etwas erfahrung und nen plan bzw schätzung wie viele Kilo da reinpassen ?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit weicher Merinowolle?

Von welchen Marken gibt es weiche Merinowolle und welche ist gut geeignet für Stola und Schals ?

Wer kann aus eigener Erfahrung etwas empfehlen bezüglich der Qualität und Pflege gestrickter Kleidung ?

...zur Frage

Babydecke häkeln - welches Garn könnt ihr empfehlen?

Hallo ihr Lieben,

im November soll mein Krümel auf die Welt kommen und bis dahin würde ich ihm/ihr gerne eine kuschelige Decke häkeln. Die Grundgriffe beherrsche ich, ich bin mir allerdings mit dem Garn nicht sicher. Ich hab gehört, dickes Garn soll einfacher zu verarbeiten sein (für Anfänger) und natürlich geht das auch schneller, ich suche also ein dickeres Garn, so weich und hautverträglich wie möglich. Könnt ihr mir da was empfehlen? Bei den Farben bin ich mir auch noch nicht sicher, vielleicht habt ihr auch da ein paar Vorschläge.

Liebe Grüße

Jejolinchen

...zur Frage

WAs sol ich häkeln?

also irgendwie is mir in letzter zeit ziemlich langweilig also hab ich angefangen wieder zu häkeln . Ich kann luftmaschen und die festen. Und kann z.B topflappen oder kreise häkeln. aber jetzt gehn mir die ideen aus. Was soll ich mit meinem häkelkönnen, nur einer häkelnadel (4 1/2) und ganz normaler wolle nur machen?

...zur Frage

Häkelamigurimi vergrößern

Guten Tag,

Nach dem Youtubestar "Elizzza13" möchte ich nun auch einen blauen Häkelteddy häkeln. Allerdings mit einem sehr dünnen Garn. Wie vergrößere ich dann aber die Reihen- und Maschenanzahl?

Angenommen ich fange statt mit 5 Festen Maschen im Ring mit 10 an, die Zunahmen kann ich doch dann trotzdem genauso wie bei 6 Maschen arbeiten, oder? Wie sieht das mit den Runden aus, wenn ich mehr Maschen nehme, sollte ich doch auch mehr Runden häkeln müssen, damit es proportional bleibt, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?