Wo kann ich bei Windows Vista Programme aus dem Autostart herausnehmen?

4 Antworten

Einfach mit Windows Taste + R drücken und msconfig eingeben dann im Reiter auf Systemstart . Alles was nicht wircklich beim Start vin Windows starten muss kannst du dort deaktivieren

systemsteuerung-autostart programme ändern und fertig.

TaskManager->Autostart

hey ho,

wollte mal fragen, ob jemand von euch 'ne Ahnung hat, warum folgendes Problem bei mir auftritt. Vorerst: Betriebssystem - Windows 8.1 Also ich will die Programme sehen, die beim Start von Windows ausgeführt werden. Dazu gehe ich über den TaskManager in "Autostart". Nun kommt da: Es sind keine anzuzeigenden Startelemente verfügbar. (Programme wie Hamachi, Razer Synapse etc. werden aber 100% beim Start automatisch ausgeführt.) Über "msconfig" geht es auch nicht & er verweist mich auf den TaskManager.

Jemand eine Idee, warum er mir nichts anzeigt? Danke im Voraus!

...zur Frage

Windows 10: Autostart Programme entfernen funktioniert nicht?

Ich habe schon auf verschiedenen Wegen versucht, meine Liste an Autostart Programmen beim Hochfahren aufzuräumen, über den Taskmanager und über den internen Autostart-Manager von CCleaner (und ich glaube ich habe es auch einmal über die Registry versucht). Überall werden mir die entsprechenden Programme als "deaktiviert" angezeigt aber sie starten dann doch jedesmal wieder beim Hochfahren. Woran kann das liegen? Was kann ich noch ausprobieren?

...zur Frage

Was genau sind Autostart-programme?

Hi leute

ich wollte fragen was genau Autostart Programme sind und was passiert wenn man sie deaktiviert ob mann dann zum Beispiel dieses Programm dann noch öffnen kann und verwenden kann, usw... Falls ihr es wissen müsst ich benutze Windows XP

:)

...zur Frage

Wie kann ich einen USB-Port nach Windows 10 start neu starten (Logitech Headset wird nicht erkannt)?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem: Mein Logtech G930 Wireless Headset wird beim Start von Windows nicht erkannt. Ich muss den Empfänger jedes mal nach Systemstart aus- und einstecken, damit er erkannt wird. Da ich bisher keine Lösung dafür gefunden habe, habe ich mir überlegt, ob es einen Workaround gibt, z.B. über eine Batchdatei im Autostart oder sowas, die nach dem Start von Windows den USB-Port des Headsets aus- und wieder einschaltet. Vielleicht hilft das ja, dass der Empfänger dann erkannt wird, sodass ich ihn nicht immer ein und ausstecken muss.

Ich verwende Windows 10.

Vielen Dank im voraus für alle hilfreichen Antworten!

...zur Frage

Windows Vista Error: "Failed to create Direct3D 9ex Device". Was kann ich dagegen tun?

Hallo,

Ich habe seit Wochen das Problem, dass ich keine Spiele starten kann. Es kommt wie oben bereits die Fehlermeldung schon beschrieben ist kommt ähnliche Fehlermeldungen bei allen Spielen. Ich habe vor paar Wochen mein Windows Vista zurückgesetzt, da ich davor ganze Zeit Bluesreen hatte. Aber seitdem ich zurückhesetzt hatte konnte ich keine Programme mit DirectX starten. Auch Adobe Flashplayer (zum spielen von Flash Spiele) konnte ich nicht starten, Manche Setups gehen, manche nicht. Ich sollte jetzt mal auf den Punkt kommen:

Wenn ich die DirectX Informationen aufrufe zeigt es mir bei DirectX Funktionen "Nicht Verfügbar".

Auch mit CPU Z Programm zeigt unter Grafik Name etc. nichts an.

Hier sind Bilder für euch:

DirectX Diagnoseprogramm

CPU-Z Programm

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich danke mich schon mal voraus!

...zur Frage

Tastatur Konpaktibel mit Windows Vista/Xp?

Ich habe mir eine neue Tastatur bestellt, nur heute habe ich in der beschreibung gesehen das da steht: Kompatibel mit:Windows Vista oder Windows XP, iOS

Ich habe Windows 7

Geht die Tastatur trozdem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?