wo kann ein DEUTSCHER politisches asyl beantragen?

8 Antworten

Viktor Orban hat allen Deutschen und allen Westeuropäern, die Opfer des Linksliberalismus sind, Asyl in Ungarn angeboten. Normalerweise freuen sich die meisten Länder über Deutsche, da die deutsche Zuwanderung oft zu einem Wirtschaftsaufschwung des Landes führt.

Hier wird niemand verfolgt? Was Zensur und die Boykottierung von politisch unbequemen Menschen anbelangt, sowie die geduldeten bis geförderten Gewalttaten der Linkstradikalen gegen scheinbare Rechte, wie die Parteimitglieder der AfD sind wir fast schon auf dem Status des Dritten Reichs, aber mindestens DDR 2.0. Rechts ist heute jeder, der nicht politisch korrekt ist oder eine eigene Meinung vertritt.

Deutschland ist seit Jahren Spitzenreiter bezüglich Menschenrechtsverstößen am Europäischen Gerichtshof der Menschenrechte! Täglich wird in Deutschland unzählige Male gegen die Menschenrechte verstoßen.

Niemand darf laut Menschenrechte dazu gezwungen werden, gegen sich selbst auszusagen, auch nicht durch Beugehaft zur Erzwingung einer Eidesstattlichen Versicherung. Niemand darf zu Zwangsarbeit verurteilt werden, auch nicht zu 1-Euro-Jobs durch das Jobcenter. Dazu die Verstöße gegen Paragraph 3 des Grundgesetzes, da ethnischen Deutschen vor den Gerichten und auch den Sozialämtern eine völlig andere Behandlung zugemutet wird, als jedem Migranten ohne Ausweis oder Papiere.

China Kuba Iran Pakistan Somalia

irgendwo in Südamerika... wenn ich die Frage richtig verstanden habe :)

Was möchtest Du wissen?