Wo ist Günter Jauch zur Schule gegangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten


Jauch besuchte die Katholische Grundschule St. Ursula in Berlin-Zehlendorf. In seiner Schulzeit war er sieben Jahre lang Ministrant in der Berliner Pfarrgemeinde Heilige Familie in Lichterfelde
Nach dem Abitur am altsprachlichen Berliner Gymnasium Steglitz begann er ein Jurastudium in Berlin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?