Wo ist Geld wechseln am günstigsten?

4 Antworten

Ich besorge mir Bargeld in der Landeswährung am Geldautomaten. Der gibt kein Falschgeld aus, was leicht passiert, wenn Du „auf der Straße“ tauschst. Manche Läden geben auch erhöhtes Wechselgeld aus, wenn man mit Kreditkarte bezahlt.

Würde in Deutschland nur ein "Kaffeegeld" umtauschen, damit man ein bissel Bargeld hat und dann vor Ort am Geldautomaten.

Mit Maestro oder Visa hat man da meist keine Gebühren oder zahlst gleich mit der Karte im Geschäft.

Kroatien ist ja EU-Land, sollte also vor Ort o.k. sein, aber ich leg mich da nicht 100% fest. Ich zahle immer und überall mit Visa, Amex oder ec und hab eben nur Kleingeld für einen Kaffee oder so dabei.

Schönen Urlaub.

Am Automaten in Kroatien.

Was möchtest Du wissen?