Wo ist die Freiheit jeden menschens hin man würd überall belästigt, genervt und gezwungen etwas zu machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was Du suchst, gab es noch nie, und wird es auch nie geben.

Du kannst dem nur entrinnen, wenn Du Einsiedler wirst. Dann geht es aber erst richtig los - denn dann kommen ganz andere Unfreiheiten auf dich zu.

Vielleicht probierst Du es mal probeweise.

Das Problem ist,das die meisten Leute nicht mehr mit ihrer eigenen, sondern mit der in der Masse verbreiteten Meinung mitgehen, aus Angst, sie könnten etwas falsch machen oder würden dann nicht mehr dazugehören.

Zum glück habe ich schon immer meine ganz eigene Meinung rausposaunt,.Einige Leute mochten mich dann zwar nicht, aber ich habe nun einen Freundeskreis,der meine Meinung Akzeptiert :D

Du wirst nur zu dem gezwungen, zu dem du dich zwingen lässt.

Eine frage die ich mir jeden Tag stelle...

Genau so wie der scheiß, von wegen "Meinungsfreiheit" pfff... aber kaum äußert man seine Meinung, und es ist nicht die selbe wie von allen anderen, ist man gleich das arschloch...

Freiheit und Meinungsfreiheit ist absoluter schwachsinn... gibt es nicht mehr wie ich finde...

Was möchtest Du wissen?