Wo ist die Entsorgung von Laub erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kommt drauf an, wo du wohnst, frage am besten mal bei der zuständigen müllabfuhr nach. in manchen gemeinden gibt es spezielle " grünschnitt"-abfuhr-tage- da kannst du dann dein laub legal und kostenlos loswerden. irgendwo hinwerfen auch in den wald, ist ungenehmigte abfallentsorgung und wird nicht wenig bestraft

Ich kehre es unter die Hecke und Bäume und decke die Blumen ab damit. Ist ein guter Frostschutz

Nellina 19.11.2008, 13:57

Aber wenn Du soviel hast, dass Du Berge davon machen kannst?

0
coyotincaos 19.11.2008, 14:42
@Nellina

Schichtweise machen. Durch die Feuchtigkeit verringert sich das Volumen enorm. Notfalls auf den Kompost oder in einer entfernten Ecke sammeln und im Frühjahr unterheben im Blumenbeete und Kästen

0

Einen Teil gebe ich unter die Hecke und unter Sträucher, damit die Igel einen Winterschutz haben. Der Rest kommt in die Biotonne.

Es gibt in jeder Stadt mittlerweile extra Standorte für Laubcontainer, da gehört es hin, wenn die Menge groß ist. Bei normalen Haushaltsmengen ist es in die grüne Tonne zu tun.

horbach 20.11.2008, 07:48

Oh, du meinst sicher die Bio Tonne? Lach, die Farben sind überall verschieden. Es gibt da bei uns die schwarze Tonne für den Restmüll, die grüne Tonne für Papier, die gelbe Tonne für den grünen Punkt und die braune Tonne für den Biomüll. Bei uns würde die braune Tonne aber nciht ausreichen, um alle Blätter zu entsorgen. . . Einfach mal bei der Gemeinde-Stadtverwaltung anrufen, da bekommt man mitgeteilt, wohin man die Blätter kostenfrei bringen kann...

0

Ich grabe es beim Umgraben der Beete ein

Einfach mal bei der Gemeinde-Stadtverwaltung anrufen, da bekommt man mitgeteilt, wohin man die Blätter kostenfrei bringen kann...

bei mir kommts auf den Kompost

Wald, da wo schon en großer haufen von andern Leuten is

Ich bringe mein Laub zum Werkstoffhof

Was möchtest Du wissen?