Wo ist der Unteschied zwischen Discrete und Virtual Surround Sound beim Headset?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim Surround gibt es mehrere Kanäle (Rechts, Link, Hinten Rechts,...)

beim Virtual Surround kommen alle diese informationen nacheinander in codierter form über ein kabel (z.B. Dolby Digital oder eben DTS) 

Beim Discrete Sound gibt es mehrere Kabel. um eben ein Kanal für Rechts und einen Kanal für links usw zu haben. 

Der Virutelle Sound ist gegenüber dem Discrete sound unterlegen. Leichte verwaschungen können auftreten bishin zu minimalen frequenzwegfall. 

Der Discrete Sound ist dafür viel aufwendiger zu verkabeln. Mich wundert es das du dieses thema in zusammenhang mit einem headset kennengelernt hast. 

Das ohr macht bei einem headset keinen untershcied zwischen den methoden daher macht man eigentlich immer nur virtuellen surround.

Ich habe dazu mal ein 4 Minuten video gemacht:


Für weiter infos:

http://www.quepublishing.com/articles/article.aspx?p=341486&seqNum=2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waffinato
21.04.2017, 22:27

Erst mal vielen Dank für die Antwort :).

Da du gefragt hast warum ich dieses Thema mit Headsets verbinde: Und zwar habe ich dieses Thema von Razer. Denn das Razer Tiamat 7.1 Headset soll Discrete Surround haben, die anderen Virtual. Da ich sehe das du Ahnung davon hast ;) was hälst du davon?


0

Was möchtest Du wissen?