wo ist der unterschied zwischen pille ....

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Die Hypothese Deine Fragestellung ist schon falsch...
  • Richtig ist, dass man nach 14 Tagen korrekter Pilleneinnahme für weitere sieben Tagen geschützt ist und theoretisch ab dem 15. Tag also die Pause einlegen könnte.
  • Daher sind vergessene Pillen in der dritten Einnahmewoche auch unkritisch (richtiges Folgeverhalten vorausgesetzt).
  • Die Pille wirkt, indem sie den Eisprung unterdrückt. Wenn man in der ersten Woche die Pille vergisst, dann kommt es sehr rasch zum Eisprung und es besteht akute Gefahr für eine ungewollte Schwangerschaft. In der zweiten Woche kann bei einmaligem Vergessen durch Nachnehmen und folgendes konsequentes Einnehmen der Pille eine Gefahr vermieden werden.

Hallo Fliza

Wenn man die Pille 14 Tage lang nimmt dann hat man so viele Hormone aufgebaut dass es für 7 Tage Pillenpause reicht. Auch wenn man die Pille länger als 14 Tage nimmt reicht es nur für 7 Tage Pause. Wenn man eine Pille vergisst dann ist meistens kein so großer Hormonspiegel aufgebaut und darum ist man nicht mehr geschützt. Es kann dann vorkommen dass man auch schwanger werden kann wenn die letzten 7 Tage ein GV stattgefunden hat. Dann muss man auch wieder 7 Tage die Pille nehmen um den Schutz wieder zu erreichen. Auch wenn die Pillenpause länger als 7 Tage dauert muss man die Pille 7 Tage ununterbrochen nehmen um den Schutz wieder zu erreichen.

Gruß HobbyTfz

Erst wenn man mindestens 14 Pillen hintereinander genommen hat ist der Schutz soweit aufgebaut, dass die Woche Pause sozusagen "überstanden" wird. Wenn man danach nur 7 Tage Pause macht ist es also gar nicht schlimm in der letzten Woche eine Pille zu vergessen:) Die Pause darf nur nie länger als 7 Tage dauern, weil der Schutz dann nicht mehr vollständig gegeben ist

Nach einer bestimmten Anzahl von Pillen , sind die Hormone erst einmal außer Gefecht ........

Wenn zwischendurch eine Pille vergessen wird , hat d i e s e Wirkung n o c h nicht eingesetzt !

Aber kompetentere Erklärungen hat der Arzt -, oder der Beipackzettel !

Aber Kondome sind sehr wichtig , zum Schutz vor Geschlechtskrankheiten und AIDS !

Was möchtest Du wissen?