Wo ist der Unterschied zwischen "Person verletzt" und "Officer verletzt"? (USA)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Person = Zivilist, also abholen, fertig.

Officer = Polizist, also muss eventuell Verstärkung her.

.

Amerika, was für ein seltsames Land.

um es ganz einfach zu umschreiben: bei einem officier down ( so heisst das im amerikanischen) geben sich die kollegen noch mehr mühe, da es einer von ihnen selbst ist, gleichzeitig wird damit darauf hingewiesn, das ein polizist verletzt worden ist, auf polizisten keine rücksicht genommen wird und man am einsatzort noch mehr aufpassen muss, verstärkung gebracuht wird und weil es ein polizist ist, wird dem mehr vorrang gegeben, was aber nicht heisst, das ein zivilist weniger wert ist. aber wie heisst es bei der polizei so schön, auch hier in deutschland: "wer einen von uns angreift, greift uns alle an"..

0

Ruf mal bei der Polizei an und sag Polizist verletzt, der "letzte" Kollege ist nach 5 min. am Unfallort. ;-)))

0

Officer verletzt: Officer verletzt ;-)

Person verletzt: nicht-Officer verletzt ;-)

So ist es wohl am einfachsten :D

Ich weiß es nicht genau, aber ich denke schon, dass in den USA zwischen den beiden unterschieden wird ;-)

Ich denke mal mit Person ist ein Zivilist gemeint und mit Officer eben ein Polizist

Was möchtest Du wissen?