Wo ist der Unterschied zwischen Opel und Vauxhall?

5 Antworten

95 % aller Vauxhall Modelle sind Opel ( von Opel konstruiert) Der Insignia wird als Opel und als Vauxhall in Deutschland gebaut.

Desweiteren steuert Opel die Basis für viele Marken im GM Marensortiment bei.

GM wäre ohne Opel schon lange pleite und technisch weit zurück.

OPEL ist nicht nur eine GM-Marke sondern ein deutscher Automobilhersteller (dessen Besitzer leider GM ist) mit Entwicklungsabteilung im Gegensatz zu Vauxhall, das ist nur eine Marke.

Ohne GM ist Opel besser dran und auch überlebensfähig, da sie nicht nur auf eingeschränktem Terrain operieren dürften (Europa).

Ich glaube nur die Marke ist der Unterschied. Gleiche Technik, gleiches Auto. -Außer, dass das Lenkrad auf der anderen Seite sitzt ;-) Sonst keine Unterschiede. Beide gibt's nicht mehr lange.

Als vormaliger Vauxhall-Fahrer: Die Technik ist ident. Das Lenkrad ist im UK rechts, deshalb auch das Armaturenbrett und die Handbremse aus unserer Sicht seitenverkehrt eingerichtet. Kleine Details an der Karrosserie weichen ab.Vauxhall ist der britische Opel.

Was möchtest Du wissen?