Wo ist der Unterschied zwischen Marathon, Biathlon, Triathlon und gibt es noch mehr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Marthon:
Der "Klassische" Marathon ist ein Wettkampf bei dem die Teilnehmer eine Strecke von rund 42km laufen müssen.Es gibt aber auch noch den "Halb-Marathon" bei dem man (wer hätts gedacht) 20km läuft. Einen "Viertel-Marathon" (10km) gibt es auch, aber dieser ist eher als "10 Kilometer-Lauf" bekannt.

Triathlon:
Der Triathlon ist ein Sport welcher jedoch drei Sportarten umfasst: Schwimmen, Radfahren, Laufen.
Beim "Klassischen" Triathlon (auch bekannt als "Iron-man", "Challange" oder "Lang-Distanz") schwimmt man 3,8km, fährt 180km Fahrrad und läuft  einen Marathon(also 42km). Auch beim Triathlon gibt es mehrere Distanzen die ich aber jetzt nicht alle aufzählen werde. Wenn dich das dennoch interresiert, such mal bei google nach "Triathlon Distanz".

Biathlon:
Biathlon ist ein Wintersport bei dem man sowohl Skilanglauf läuft als auch schießt. Dazu brauchst du halt sowohl die Ausdauer zum Langlaufen als auch die Präzision zum Schießen.

Ich hoffe ich konnte die weiterhelfen : ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ea gibt noch den Duathlon.
Da läuft man zuerst eine bestimmt Strecke.
Fährt dann Fahrrad und läuft zum Schluss wieder.
Dies gibt es auch mit Schwimmen und Laufen. Zuerst schwimmen und dann laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.google.de hilft dir weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marathon: 42km laufen
Biathlon: Ski fahren und Schüssen
Triathlon: Laufen, Fahrrad und Schwimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär es mit googeln?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?