Wo ist der Unterschied zwischen Lebkuchen und Elisenlebkuchen?

3 Antworten

Für Elisenlebkuchen wird nicht der klassische Honigkuchenteig sondern ein Eiweißteig verwendet und wie Fonselli schon geschrieben hat, liegt der Mehlanteil bei Elisenlebkuchen bei ca. 10%. Wie auch bei Makronen sollte man die Elisenlebkuchen vor dem Backen mind. 30 Min. antrocknen lassen.

Hier ein Rezept für Elisenlebkuchen:

*5 Eiweiß, *etwas Zitronensaft, *300g Puderzucker, *1Teel. Zimt, *1 Messerspitze Muskat, *1Pr.ise Nelken, *Schale von einer halben Zitrone, *je 50g Zintronat und Orangeat, *125g Mehl, *2,5-3g Hirschhornsalz, *1Eßl. Wasser oder Himbeergeist, *150g Mandeln oder Nüsse (die Nüsse am besten vorher leicht anrösten, damit sie ein intensieveres Aroma bekommen)

Die Mandeln oder Nüsse reiben und in der Pfanne oder im Backofen leicht rösten und erkalten lassen (Beim Rösten nicht weggehen, da die Nüsse sehr leicht anbrennen). Die Eiweiße zu steifen Schnee schlagen, den gesiebten Puderzucker und Zitronensaft nach und nach zum Eischnee geben. Es soll eine sehr steife, glänzende Eischneemasse entstehen. Das mit den Gewürzen vermischte Mehl sowie Zitronat und Orangeat und das gelöste Hirschhornsalz vorsichtig unterheben (der luftige Eischnee soll so gut wie möglich erhalten bleiben). Zuletzt werden die Nüsse untergehoben. Die Masse auf Oblatten verteilen und die Lebkuchen vor dem Backen ca. 2 - 3 Std. antrocknen lassen. Nach dem Antrocknen bei 150-160 Grad langsam lichtgelb backen. Auskühlen lassen und mit Schokoladen- oder Punschglasur bestreichen. Die Lebkuchen müssen in einer immer gut verschlossenen Dose aufbewahrt werden, damit sie nicht feucht und weich werden.

ein echter Elisenlebkuchen enthält fast oder gar kein Mehl, sondern nur Haselnüsse

Für Elisenlebkuchen werden viele gute Zutaten (u.a. Nüsse, Honig, Gewürze) mehr verwendet als in einfachen Lebkuchen. Sie sind sehr gehaltvoll und süß, schmecken aber lecker (wenn man Süßes mag), jedoch nicht so vordergründig nach Pfefferkuchengewürz wie die einfachen und sind ziemlich teuer.

Was möchtest Du wissen?