Wo ist der Unterschied zwischen Dispo-Kredit u. geduldeter Überziehung beim Girokonto?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

im Zinssatz den du dafür zahlen musst. Einen Dispo richtet man sich ja extra zum Überziehen ein, daher zahlst du dann auch weniger Zinsen.

Der Dispokredit ist mit der Bank vereinbart und du weißt wieviel es ist. Der Zinsssatz ist ausserdem deutlich niedriger. Die geduldete Überziehung ist nicht vereinbart, die Bank duldet quasi nur das du über den Dispo gehst weil sie nett ist und damit rechnet dass du es zurückzahlst - das läßt sie sich auch mit höheren Zinsen bezahlen.

So siehts aus. Der Dispo besitzt einen mit der Bank im Vorfeld vereinbarten und festgelegten, meist günstigeren Zinssatz. Bei der gedulteten Überziehung zahlst du meist mehr Zinsen und der Zinssatz ist nicht festgeschrieben. Er kann einfach angepasst werden.

Kann ich mit 18 einen dispo Kredit nehmen hab auch einkommen

Kann ich mit Anfang 18 einen einkommen von 500€ Azubi einen dispo Kredit nehmen ?

...zur Frage

Warum steht in meine Schufa auskunft eine Anfrage für Giokonto

Habe einen Dispo beantragt und nun schaute ich in meine Schufaauskunft und sah das eine anfrage für ein girokonto drin steht. Ist das normal ?ich dachte dispo anfragen werden unter Kredit anfragen bearbeitet. Und wird in der Schufa vermerkt das eine dispo eröffnet wurde? Oder bleibt es nur bei einer Anfrage?

Ich danke euch im vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Wieso kann ich in minus mit meinem Girokonto gehen?

Hallo,

ich habe derzeit ein kostenloses Girokonto bei der Sparkasse. Leider bin ich schon öfter mal ins minus geraten, obwohl ich eigentlich immer sehr darauf achte nicht ins minus zu kommen. Wenn ich im Supermarkt einkaufen gehe, dann bezahle ich meistens mit Karte. Manchmal muss ich an der Kasse unterschreiben und das Geld wird zwei Tage später von meinem Konto abgebucht, wenn ich aber kein Geld auf dem Konto habe, dann wird das Geld trotz alle dem von meinem Konto per Lastschrift abgebucht. Bin ich aber an der Kasse und muss den pin eingeben, dann wird es nur abgebucht bzw wird die Zahlung nur akzeptiert, wenn man ich Geld auf dem Konto habe. Vor drei Tagen hatte ich leider kein Geld mehr auf dem Konto, war schon 10€ im minus und habe bei einem Supermarkt mit Karte gezahlt, musste mein Pin eingeben und die Zahlung erfolgte. Warum ging das trotzdem obwohl ich im minus war? Bekomme derzeit BAföG, habe kein Dispo oder sonstiges. Danke im Voraus für die Antworten:).

...zur Frage

Kontoüberziehen bei der Sparkasse?

Hallo, ich habe ein Girokonto bei der Sparkasse. Ich bin Azubi als Krankenschwester und kriege um die 800 Euro jeden Monat. Manchmal kriege ich auch etwas Unterhalt von meinem Vater. Meine Frage ist wieso kann ich mal mein Konto überziehen bis zu 250 Euro und dann nächsten Monat einfach garnicht. Ich bin zwar nicht so oft im minus aber manchmal brauche ich das da ich ab und an paar Ausgaben habe. Kann man es einrichten das man JEDEN Monat Ca 250 Euro ins Minus gehen kann? Finde es etwas blöd weil ich dann manchmal wenn ich wieder ins Plus komm garnicht so viel Geld habe. Und ich mich damit auf der sicheren Seite fühle.

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Geld vom Sparbuch auf Girokonto telefonisch überweisen?

Hallo, ich kann zur Zeit kein Geld mehr abheheben weil mein Dispo überzogen ist.Ich bin bei der Sparkasse aber zur zeit nicht vor Ort und habe da ein Girokonto und auch ein Sparbuch. Das Sparbuch befindet sich bei meinen Eltern,komme ich jetzt nicht dran.

 Gibt es eine Chance telefonisch was zu überweisen? Ich stelle mir das so vor,dass wenn ich da Anrufe mit meiner Nummer vom Girokonto das die dann einen Überblick haben was ich noch für Konten habe. Während ich das schreibe hört sich das schon so an wie wenn es nicht geht, aber vielleicht ja doch ?

...zur Frage

Ist es normal, das man bei der Volksbank! 0,0 % "Habenzinsen" hat, beim Girokonto?

Ist es normal, das man bei der Volksbank! 0,0 % "Habenzinsen" hat? bei dem Girokonto!

dafür zahlt man aber bei Überziehung mächtig dazu!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?