Wo ist der Unterschied zwischen der Low-Carb und der Ketogenen Diät?

2 Antworten

Nicht ganz.

Bei Low-Carb schraubst du die Kohlengydrate einfach etwas runter, streichst sie aber nicht ganz aus der Ernährung.

Bei der ketogenen Diät jedoch schon. Da isst du wirklich nur minimal Carbs also Kohlenhydrate weils eben auch nicht hundertprozentig zu vermeiden ist, aber mehr als 10% solltens nicht sein.

ketogen ist von 0bis 5% der kcal von kohlenhydraten 

also (fast) keine kohlenhydrate

low carb ist einfach weniger kohlenhydrate gibt keine genaue festlegung

Was hält ihr von einer Low-Carb-Diät?

Ich habe mal gelesen, dass Kohlenhydrate für den Menschen gar nich essential sind und dass man vor allem Eisweiß zum überleben braucht. Deshalb möchte ich eine Low-Carb-Diät machen.

Wie lange könnte ihr mir empfählen diese Diät zu machen?

Ist man bei dieser Diät auch gefärdet, in einem Jojo Effekt zu fallen?

...zur Frage

Ist das Fett vom Hähnchen während einer Low Carb Ernährung okay?

Oder ist das doch zu viel des guten

...zur Frage

Eignen sich Graupen bei Low Carb Ernährung?

Eignen sich Graupen für Abendessen bei Low Carb Ernährung? Oder haben diese viele Kohlenhydrate?

...zur Frage

Wo liegt der Unterschied zwischen Paleo und Low Carb?

Paleo wird ja auch manchmal als "Steinzeitdiät" bezeichnet und befasst sich vorallem damit wie der Mensch früher (in der Steinzeit z.B.) gegessen hat. Also alles was man in der Natur jagen oder sammeln könnte.

Doch führt dies letzendlich auch dazu, dass diese Ernährungsweise dazu führt, dass weniger Kohlenhydrate gegessen werden. So wie es auch das Ziel der Low Carb Ernährung ist.

Low Carb führt dies nur unter einen anderen Ansatz an. Also Kohlenhydrate zu begrenzen und zu reduzieren.

Auch die Lebensmittelpyramiden der beiden Diäten/Ernährungsweisen sind ziemlich identisch.

Wo liegt nun also der Unterschied in der Ernährung an sich?

Hier bitte abgesehen von dem ursprünglichen Aspekt (Paleo: "Steinzeiternährung"; Low Carb: Kohlenhydrate reduzieren). Soviel ist mir schon klar.

Ich frage mich nur wo nun der Unterschied liegt? In den Lebensmitteln? (lt. Pyramide ja nicht direkt) Oder ist hier lediglich der Name der Unterschied?

Vielleicht kennt sich ja jemand von euch aus und kann mir weiterhelfen. Vielen Dank dafür im Voraus!

P.S.: Hier geht es nicht darum ob eine Ernährungsform/Diät nun gut oder schlecht ist. Mir geht es lediglich um den Unterschied der beiden, wenn man die Ernährung an sich betrachtet.

...zur Frage

Wieso nimmt man bei LowCarb ab?

Hallo,
Wieso nimmt man bei LowCarb ab?
Bei einer ketogenen Diät verstehe ich es da man ja die ketonenkörper bildet etc aber bei Low Carb?
LG

...zur Frage

Frage zur Low Carb Diät!?

Ich esse wirklich wenig bis keine Kohlenhydrate, also ca. 30-40g am Tag, dafür aber viel Fleisch, Salat (mit Französischer sauce (0.3g Kohlenhydrate)), Gemüse, Low Carb Riegel, usw.

Ich esse sehr viel Fett, nimmt man, wenn man zuviel Fett isst zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?