Wo ist der Programmierfehler in dem Quellcode?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Logik stimmt.
Das einzige was ich sehe, ist: Wo wird A definiert?
Und du solltest die Bedingungen der while Schleife vertauschen, denn sonst erhälst du eine NullpointerException o.ä. bei j=0.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KnusperPudding 20.02.2017, 15:23

Korrekt. Nur der Vollständigkeit halber:

while (A[j-1] > merke && j > 0)

Die erste Bedingung kann entsprechend auf einen Index Kleiner 0 fallen:

Bei j = 0; erhälst du bei j-1 = -1.

In diesem Falle wird eine ArrayIndexOutOfBoundsException geworfen. Der Zugriff auf eine Array mit einem Index außerhalb der Array.

Bedingungen werden der Reihe nach geprüft.

Bei:

j> 0

Als erste Bedingung könntest du den Zugriff auf -1 vermeiden, da bereits zuvor abgebrochen wird.

2
TUrabbIT 20.02.2017, 20:53
@KnusperPudding

Genau, danke für die Ergänzung. 

War mir nicht sicher welche Exception geworfen wird.

0

Hast du die Semikolone vergessen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nelken99 20.02.2017, 12:34

Es gibt keine Syntax Error Fehler

Dankeschön

Tschüss <3

0

Was möchtest Du wissen?