Wo ist der Haken bei billigen Gitarren auf thomann.de

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Soundbeispiele klingen alle gut. Was der Haken ist? Die Verarbeitung ist grottenschlecht, diese Gitarren werden schnell kaputt geben, niemals einen richtig schönen Ton entwickeln.. Außerdem ist es generell auf thomann.de so, dass alle angebotenen Gitarren nicht nochmals geprüft werden.. d.h. dass es von Werk aus schon große Makel geben kann... dass sollte sich eigentlich in den höheren Preisklassen vermeiden lassen... aber meist is dies auch dort der Fall..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chacruna28
11.10.2011, 21:55

Wenn du eine Gitarre willst, geh in den Musikladen!!! Es hört sich zwar abgedroschen an, aber auch ich hab den Fehler gemacht und mir eine aus einem Online-Shop bestellt, eine im unteren Preisniveau und ich habe es bereut.. seitdem bestelle ich Gitarren ausschließlich über den Musikladen, die werden auch nochmals überarbeitet.. Verarbeitungsfehler ausgemerzt, Bünde abgerichtet bla..

0

kennt ihr den witz?

hey, los spiel uns was auf gitarre vor, da in der ecke steht doch eine. antwort: das ist keine gitarre, das ist ne harley benton

harley benton is der größte dreck, wirklich. hat ein tremolo, was keins ist, sondern nur so aussieht. ssaiten lassen sich schlecht stimmen und verstimmen sich rasch. abstand von saiten zu den bünden ist gewaltig. verarbeitung schlecht -> viel reibung der saiten an den stellen wo sie eingespannt sind. => nur kurz anhaltender klang. leichtes ändern des druckes auf einen bund ändert die tonhöhe schon gewaltig, (das komtm davon wenn die saiten zu weit weg vom griffbrett sin, außerdem muss man dann stärker drücken und schädigt unnötigerweise seine finger dadurch) der gitarrenhals ist nicht wirklich bequem griffig. habe eine 400€ fender stratocaster made in mexico. nachdem ich die harley benotn angefasst hab, hab ich mich geekelt davor. hat keinen stabilisationsstab für den hals im holz integriert. (naja vll gibts ja eine harley benton die das doch hat, aber im allgemeinen nicht) schlechte elektronik.

anfänger gitarren fangen bei 250€ an, und gute anfänger gitarren bei 400€ und gute gitarren bei 800€ und super gitarren 1200€ (so grob jedenfalls)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Anfänger bist, dann ist das OK. Meine Fender ist etwas teurer, und die Harp auch.... erst anfangen und später richtig was holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dave15
15.04.2012, 14:40

Danke, aber ich hab oben doch extra geschrieben, dass ich KEIN Anfänger bin! :)

0

sie sind scheiße...gehn schnell kaputt dem preis entsprechend.....für anfänger reichts sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?