wo ist der Fehler in dem Code?

4 Antworten

Folgendes einmal durchlesen und zu Herzen nehmen:

https://tty1.net/smart-questions_de.html

Das wird dir vermutlich für dein aktuelles Problem helfen, als auch für jedes weitere das du jemals im Leben haben wirst. Formatierung ist ebenfalls ein Ding.

Also durchlesen, Frage umformulieren und vernünftig formatieren bzw. auf Pastebin uppen.

Aktuell ist das nix als "mein Fortbewegungsmittel funktioniert nicht richtig, woran liegt das?" Wir wissen noch nicht mal ob von einem Flugzeug, einem Zug, einem Fahrrad oder einem Auto die Rede ist. Noch wissen wir nix darüber was nicht funktioniert.

Ansonsten sagt dir der Compiler bzw. deine IDE was dein Fehler ist und in welcher Zeile er ist. Beheben und noch mal probieren.

1. Der Code ist so kaum lesbar... Wenn du mit der Codeformatierung hier im (ziemlich verbuggten) Editor nicht klarkommst, dann verwende pastebin.com oder vergleichbares.

2. "Der Code enthält Fehler" ist nicht gerade hilfreich... Gibt der Compiler Fehlermeldungen aus? Oder gibts erst zur Laufzeit Fehler (evtl. Exceptions)? Wortlaut der Fehlermeldungen? Usw...

Der erste Teil des Codes ist kaum zu erkennen(Formatierung). Außerdem welche Aufgabe hat dein Code. 

JAVA - Median berechnen aus 5 Variablen?

Huhu, ich bin grade an einem Programm, welches den Median aus 5 Integern ausgeben soll. Ich habe dazu einen Lösungsansatz, allerdings ist dieser nicht ganz aufgegangen. Mein Code bezieht sich bisher nur darauf die kleinste der 5 Zahlen auszugeben. Mein Ziel ist es die drei kleinsten Zahlen in die richtige Reihenfolge zu bringen und die dritte als Median auszugeben. Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe? Hier mein Code:

public class Median3 { public static void main(String[] args) {

if (args.length != 5) {
System.out.println("ERROR");
} else {
int a = Integer.parseInt(args[0]);
    int b = Integer.parseInt(args[1]);
    int c = Integer.parseInt(args[2]);
    int d = Integer.parseInt(args[3]);
    int e = Integer.parseInt(args[4]);
int n0 = 0; 
int n1 = 0;
int n2 = 0;
int n3 = 0;
int n4 = 0;
int median;
    if (a <= 0 || b <= 0 || c <= 0 || d <= 0 || e <= 0) {
    System.out.println("ERROR");    
    } else {
        if (a == b || a == c || a == d || a == e || b == c || b == d || b == e || c == d || c == e || d == e){
        System.out.println("ERROR");
        } else {
            if(a > b) {
            n0 = b;
            }
            else if(a > c && c < n0) {
            n0 = c;
            }
            else if(a > d && d < n0) {
            n0 = d;
            }
            else if(a > e && e < n0) {
            n0 = e;
            }
            else {
            n0 = a;
            }
            System.out.println(n0);
        }
    }
}
//System.out.println(median);
}

}

...zur Frage

wie warte ich bei Java im folgenden Code?

Wie füge unter dem i++ ein. dass es 1sec dauert bis das nächste mal Downloading Virus geschrieben wird oder wie geht das insgesamt bei diesem Code?

package de.Virusv3;

public class VIRUSv3 extends Thread {

  public static void main(String[] args) {
   int i = 0;
   
   while(i < 19) {
     i++;
     System.out.println("DOWNLOADING VIRUS..."); 
       int a = 18;
       
       if(i > a) {
         System.out.println("DOWNLOAD FINISHED");
           
       }
   }
  }
}


...zur Frage

Getter und setter richtig verstanden & vererbung erklären?

Mir ist gerade erst in einem Tutorial auf YouTube nebenbei (es gibt garnicht darum) glaube ich klar geworden, was ein getter und setter bringt, nicht das ich jetzt falsch lerne, frage ich lieber noch einmal nach.

So wie ich es verstanden habe ist ein setter so aufgebaut:

int x = 10; public void setter(int x){ this.x = x }

Er erwartet also einen Wert und gibt einer oberen Variable (die, die man verändern will) den mitgegebenen wert.

Der getter:

int x = 10; public void getter(){ return x; }

Er gibt die oben stehende Variable zurück und kann mithilfe von instanzen aus anderen klassen abgerufen werden

Habe ich das so richtig verstanden, oder ist irgendetwas falsch?

Außerdem noch:

Kann mir nocheinmal jemand an einem beispiel bitte ausführlich vererbung erklären (habe dies schon öfters gefragt, aber nie richtig verstanden, deshalb wäre echt nett, wenn ihr euch auf einen neuen versuch einlasst :D)

LG und schönen Abend noch! ;)

...zur Frage

Java Spiel Fehler im Code?

Hallo,

Ich muss für die Schule in Java ein Code für ein Spiel schreiben. Hierbei habe ich mich für "Schere, Stein, Papier" mit 5 Varianten entschieden.

Für den Code habe ich lange gebraucht doch als ich endlich fertig war und ihn ausprobiert habe, habe ich keine Fehlermeldung bekommen - sprich der Code enthält 'in Java Sprache' keine Fehler.

Doch das Spiel funktioniert nicht!

Gibt es hier bereitwillige Spezialisten die mir helfen können meinen Fehler im Code zu finden?

Ich bin echt nicht gut in Informatik...

import java.awt.; import java.applet.; import java.util.Scanner;

public class KampfDerElemente extends Applet {

public static void main(String[] args) {

while(true) {

System.out.println("Sie haben die Wahl");

System.out.println("1 - Feuer");

System.out.println("2 - Wasser");

 System.out.println("3 - Luft");

 System.out.println("4 - Erde");

 System.out.println("5 - Elektro");

 Scanner input = new Scanner(System.in);

 int pcwahl;

 pcwahl = (int) (Math.random() * 5) + 1;

 int feuer = 1;

 int wasser = 2;

int luft = 3;

 int erde = 4;

 int elektro = 5;

if (input.nextInt() == pcwahl) {

System.out.println("Unentschieden!");}

if ((pcwahl == feuer) && (input.nextInt() == 3 || input.nextInt() == 5)){

System.out.println("Der Computer hat gewonnen!");

           }

else if (input.nextInt() == 2 || input.nextInt() == 4){

System.out.println("Sie haben gewonnen!");}

                    

           if ((pcwahl == wasser) && (input.nextInt() == 1 || input.nextInt() == 4)){

               System.out.println("Der Computer hat gewonnen!");}

                

               else if (input.nextInt() == 3 || input.nextInt() == 5){

                   System.out.println("Sie haben gewonnen!");}

                    

           if ((pcwahl == luft) && (input.nextInt() == 1 || input.nextInt() == 4)){

               System.out.println("Sie haben gewonnen!");}

                

               else if (input.nextInt() == 2 || input.nextInt() == 5){

                   System.out.println("Der Computer hat gewonnen!");}

                        

           if ((pcwahl == erde) && (input.nextInt() == 1 || input.nextInt() == 3)){

               System.out.println("Der Computer hat gewonnen!");}

                            

               else if (input.nextInt() == 2 || input.nextInt() == 5){

                   System.out.println("Sie haben gewonnen!");}

                    

           if ((pcwahl == elektro) && (input.nextInt() == 1 || input.nextInt() == 3)){

               System.out.println("Sie haben gewonnen!");}

                

               else if (input.nextInt() == 2 || input.nextInt() == 4){

                   System.out.println("Der Computer hat gewonnen!");}

                           }

                       }

                   }

LG Ollivoe

...zur Frage

Warum kommt es bei dem Ausführen des Programmes zu einem Fehler?

package pr2;

import javax.swing.JOptionPane;

public class prrrr {
  static int frage = 1;
  static int ende = 1;
  static double durchschnitt = 0;
  static int bstNote = 0;
  static double summe = 0;
  static int i = 0;
  static int schNote = 0;
  static int zahl = 0;
  static int []anzahl;
  ;

  public static void main(String[] args) {
    double noten[] = new double[100];
    double min = Double.MAX_VALUE;
    double max = Double.MIN_VALUE;

    while(frage == 1){
      String zahl2 = JOptionPane.showInputDialog("Welche Noten hast du bekommen?(Wenn du fertig bist gib q ein)");

      if(zahl2.equals("q"))
      {
        frage = 0;
      }
      else
      {
        int zahli = Integer.parseInt(zahl2);
        noten[i] = zahli;
        //System.out.println(noten[i]);

        summe = (noten[i] + summe);
        i++;
        int anzahl[] = new int[i];
      }

      if (frage == 0)
      {
        durchschnitt = summe / i;
        
        //Beste Note

        //Schlechteste Note

        for (int a = 0; a < i; a++) {
          if (noten[a] < min)
          {
            min = noten[a];
            //System.out.println(noten[a] + " + " + min);
          }
        }
        for (int a = 0; a < noten.length; a++) {
          if (noten[a] > max)
          {
            max = noten[a];
            //System.out.println("max: " + max);
          }
        }
        for(int zahl = 0; zahl < 16; zahl++)
          for(int r = 0; r<noten.length + 1; r++)
          {
            if(noten[r] == zahl)
            {
              anzahl[zahl] = anzahl[zahl] + 1;
            }
          }
        System.out.println("Schlechteteste Note: " + (int)min + "\nBeste Note: " + (int)max);
        System.out.println("Der Durchschnit beträgt: " + durchschnitt);
        System.out.println("-------Notenspiegel-------");
        System.out.println("0" + anzahl[0] + "\n");
        System.out.println("1" + anzahl[1] + "\n");
        System.out.println("2" + anzahl[2] + "\n");
        System.out.println("3" + anzahl[3] + "\n");
        System.out.println("4" + anzahl[4] + "\n");
        System.out.println("5" + anzahl[5] + "\n");
        System.out.println("6" + anzahl[6] + "\n");
        System.out.println("7" + anzahl[7] + "\n");
        System.out.println("8" + anzahl[8] + "\n");
        System.out.println("9" + anzahl[9] + "\n");
        System.out.println("10" + anzahl[10] + "\n");
        System.out.println("11" + anzahl[11] + "\n");
        System.out.println("12" + anzahl[12] + "\n");
        System.out.println("13" + anzahl[13] + "\n");
        System.out.println("14" + anzahl[14] + "\n");
        System.out.println("15" + anzahl[15] + "\n");
      }
    }
  }
}

Fehlercode:

Exception in thread "main" java.lang.NullPointerException
at pr2.prrrr.main(prrrr.java:68)

Der Fehler ensteht, nachdem ich alle Notenpunkte eingegeben habe.

...zur Frage

Wie mehrere Methoden in Java

Hallo zusammen,

und zwar lern ich gerade Java und hab mir en Programm geschrieben, dass einen Roulett-Tisch simulieren sollte. jetzt kahm mein ausbilder her und hat mir lauter Methoden über mein Programm geschriebn, jetzt wei´ß ich nicht, wie ich das machen muss oder was ich da überhaupst machen soll, kann mir jemand helfen ???

Entwicklungsumgebung: Eclipse

import java.util.*;

public class Roulette {

 private static boolean askForHighRisk(){
      return false;
  }
  private static boolean askForQuit(){
      return true;
  }
  private static boolean askBetOnEven(){
      return true;
  }
  private static int askSetOnNumber(){
    return 0;

  }
  private static int askForStake(int minLimit, int maxLimit){
      return 0;
  }
  private static int rollBall() {
      return 1;
  }  

  public static void main(String[] args) {

  System.out.printf("Bitte gib dein Startgeld zwischen 10€ und 10.000€ ein (in 10€ Schritten)!!!\n");

  Scanner startMoney = new Scanner (System.in);
  int  startmoney = startMoney.nextInt();
  int modulo = startmoney%10;
  int realstartmoney = 0;
  int zahlintager;
  String A= "A";
  String B= "B";
  String ja = "ja";
  String nein = "nein";


  //set the startmoney, only 10€ steps between 10 -10 000 
  if (startmoney > 10000) {
    startmoney =10000;
  }

  if (startmoney != 0) {
    realstartmoney = startmoney-modulo;
  }
  else {
    realstartmoney = startmoney;
  }

System.out.println("Sie haben jetzt " + realstartmoney + "€ auf ihrem Konto");

//loop till no money
  while (realstartmoney >0) {

    //set random int number
    int generator = (int) (Math.random()*36);      



  System.out.println("Wollen sie mit einer \"A (hohen)\" oder einer \"B (niedrigen)\" Chance spielen?");



  String choiceAorB = new String();
  Scanner AorB = new Scanner(System.in);
  choiceAorB = AorB.next();
  int geradeungerade = generator % 2;       

  if (choiceAorB.contentEquals(A)) {
    System.out.println("wollen sie auf \"A (gerade)\" oder \"B (ungerade)\"setzen");


    String choiceBorA = new String();
    Scanner BorA = new Scanner(System.in);
    choiceBorA = BorA.next();

    System.out.println("Wie viel wollen sie setzen????");

    Scanner setMoney = new Scanner(System.in);
    int nosetmoney = setMoney.nextInt();
    int setmoney = 0;
    int modulo2 = nosetmoney%10;

    if (modulo2 != 0) {
      setmoney = nosetmoney-modulo2;
    }
    else {
      setmoney = nosetmoney;
    }

    if (setmoney < 10) {
      System.out.println("Dein Einsatz wurde auf 10€ gesetzt");
      setmoney =10;
    }
          if (setmoney> realstartmoney) {
            System.out.println("So viel Geld h
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?