Wo ist denn die Disskusion über Agrofinanz und Farm Capital ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, dass hier kein Austausch nötig ist. Die Angelegenheit liegt bei der Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen laufen. Die Verantwortlichen sind bekannt.Und am Ende des Tages wird es so sein, dass die Anleger einen Totalverlust von 100% hinnehmen müssen, da Agrofinanz bzw. Farmcapital niemals Eigentümer der Pflanzen waren die sie verkauft haben.

Wenn du vom Fach wärst, würdest du solch eine unsinnige Frage nicht in einem Forum stellen.

Suche dir Antworten im Internet.

Das wird hier verständlicherweise kaum genehm sein....

Was möchtest Du wissen?