Wo ist das Subjekt? Was ist Haupt- und Nebensatz?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Hauptsatz beginnt bei wurde und endet bei begonnen. Ein Subjekt hat er nicht; so etwas kommt vor, wenn ein Passiv aus einem Aktiv-Satz mit Präpositionalobjekt gebildet wird.

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Verb/Genera/Vorgangspass.html

Schiffe wäre nur das Subjekt des Nebensatzes!

Der HS besteht aus folgenden Satzgliedern:

  • Prädikat: wurde begonnen
  • Präpositionalobjekt: mit dem Bau eines riesigen Turmes
  • adverbiale Bestimmung des Grundes: der gesamte NS

Nebensatz

Damit                            (Konjunktion final)
Schiffe                           Subjekt
den Weg in den Hafen     Akkusativobjekt
              in den Hafen           Adverbialattribut zu "Weg"
fanden,                          Prädikat

Hauptsatz

wurde begonnen             Prädikat
mit dem Bau ...               adv. Bestimmung/präp. Objekt (nach Sichtweise)
  eines riesigen Turmes        Genitivobjekt zu "Bau"
         riesigen                            adjektivisches Attribut zu "Turm"

Das Subjekt des Hauptsatzes wäre "es", das wegen des Vorziehens des Nebensatzes entfallen ist. Bei anderer Reihenfolge von Haupt- und Nebensatz hätte "Es" am Anfang stehen müssen.

Der "Hafen" wird nicht durch das Prädikat gesteuert, sondern von dem Wort "Weg" und ist deshalb ein Attribut zu diesem.
Attribute sind die Satzteile, die nicht vom Prädikat abhängig sind, sondern vom jeweiligen Beziehungswort!

"den Weg in den Hafen" insgesamt ist aber das Akkusativobjekt zum Prädikat "finden".

2

Experte? Ein solcher Nebensatz sind immer ein Satzglied des Satzes.

0

Damit ............fanden = Nebensatz. (die finite Form des Prädikats , auch gebeugte Form  genannt, steht am Ende. )

wurde........... begonnen =  Hauptsatz (Die  finite Form steht vorne, an erster oder zweiter Stelle).

die Schiffe = Subjekt. "den Weg in den Hafen"  Akkusativobjekt. "in den Hafen" = präpositionales Attribut zu "Weg". "fanden" = Prädikat

"wurde begonnen" = Prädikat. "mit dem Bau eines riesigen Turmes" ist Präpositionales Dativobjekt. "eines riesigen Turmes" = Genitivattribut zu "Bau"

 

"Damit Schiffe den Weg in den Hafen fanden, wurde mit dem Bau eines riesigen Turmes begonnen."

Damit Schiffe den Weg in den Hafen fanden, > Präpositionalobjekt (Wofür?)

wurde > Prädikat 1. Teil

mit dem Bau eines riesigen Turmes > Präpositionalobjekt

begonnen. > Prädikat 2. Teil

Beweis:

Für die Einweisung der Schiffe > Präpositionalobjekt (Wofür?)

wurde > Prädikat 1. Teil

mit dem Bau eines riesigen Turmes > Präpositionalobjekt

begonnen. > Prädikat 2. Teil

Satzglieder werden immer mit der Austauschprobe festgestellt. Der Satz wird so restlos in Satzglieder aufgeteilt. Es ist unsinnig, den Nebensatz, der ja ein Satzglied idst, noch in "Nebensatzglieder" aufzuteilen.

Subjekt: Schiffe -> wer oder was?

Nebensatz: Damit Schiffe den Weg in den Hafen fanden (beginnt mit Adverb 'damit')

Hauptsatz: wurde mit dem Bau eines riesigen Turmes begonnen.

mit dem --> Wem ? --> Dativ --> Dativobjekt und nicht subjekt?

0

Was möchtest Du wissen?