Wo ist das lyrische Ich in Brechts "Taoteking"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am Schluss von der letzten Zeile der vorletzten Strophe wird das lyrische Ich deutlich: "Sagt jetzt: Kann man höflicher sein?" Hier fordert ein Ich zum Dialog auf. In der letzten Strophe heißt es auch "wir", womit ein "ich" mit inbegriffen ist.

Kommentar von Honey116
15.01.2016, 15:45

aaah okay und der der uns anspricht ist dann der Erzähler?

0

Was möchtest Du wissen?