Wo ist an diesem Pc der Haken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Hacken ist das der i7 schon sehr alt ist. Die Grafikkarte ist momentan noch recht gut ausreichend aber nicht mehr lange (wenn man auf höheren Einstellungen spielen will). Zum Rest kann man nicht sehr viel sagen da nicht die genau verbauten Teile angegeben sind aber bei solchen fertig PCs sind meistens nicht gerade gute Netzteile verbaut.

AlexWien83 04.11.2015, 13:12

und tut das weh? ich belaste meinen mit EEP11 (Eisenbahn), extreme Anforderungen an die Grafik und Chipsatz, hab im Hintergrund noch ein Youtube Video laufen und 10 andere Tabs offen und der Prozessor kommt nicht über 35% Auslastung bzw. der RAM nicht über 5 von 8GB Belastung hinaus, keine Chance dass irgendwann am Fensterrahmen (keine Rückmeldung) stehen würde, nicht mal wenn ich die Auslagerungsdatei abschalte. Es gibt immer was besseres, da hast du volkommen Recht, aber der i7 ist deshalb doch wohl kein Abfallprodukt, nur weil es inzwischen was schnelleres gibt?

0

Ich denke der Preis rechnet sich zusammen durch die akteullen Marktpreise der Einzelkomponenten. Baust du dir den PC selber zusammen, sparst du bestimmt sogar noch ein bisschen.
Leider fehlt eine SSD-Festplatte.
Nichts desto trotz wirst du mit dem PC alle aktuellen Titel in guter (nicht in Bester) Auflösung und Details spielen können.
Also, wenn 688€ dein Budget sind, schlag zu. SSD kannst du ja auch später noch einbauen.
Alternativ finde jemanden, der dir einen Rechner zusammenbaut, oder mach es selber - so schwer ist das eigentlich nicht.

da gibt es keinen Haken, hab mir einen Desktop  i7-4790 8GB 1TB um 595€ statt 949€ gekauft und zwar direkt im Geschäft (Mediamarkt).

Da derzeit Jeder mobile Geräte haben will, bleiben die Desktop als Ladenhüter zurück und werden entsprechend "billig" verscheppert.

Der Haken ist eindeutig der mittlerweile fast 6 Jahre alte Prozessor.

Lies die Rezensionen, dann weißt du alles :)

Was möchtest Du wissen?