Wo in welchen firmen bekommt man schnell ein praktikumsplatz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meistens bei größeren Unternehmen, Grade welche die auch Ausbildungen anbieten. Einfach telefonisch anfragen.

Heißt nicht das kleine niemanden nehmen.

LG Dua

Und was zum Beispiel?

Mir fällt nichts ein solangsam mehr da ich echt schon fast jeden Bereich durch habe xD

0

Labor, Mechanik, Elektronik, it, Verkäufer, Logistik... Es gibt sooo vieles. Schau mal im Internet es Finder sich wirklich etliches. Arbeitsamt hilft dir auch. ge deinen Interessen nach! ;)

0
@Duamo

Arbeitsamt hilft nicht die sagen wirklich ich bin nicht geeignet für soziales, auch nicht für technisches, auch nicht für wirtschaftliches. Ja was dann? xD hartz 4 oder was?

Die sind voll sche., die Arbeitsämter wenn die was von einem wollen sind die schnell, will man aber etwas von denen dauerts 1 jahr.

Ich mach echt schon ein halbes jahr rum wegen der blöden Berufsberatung die war bis jetzt noch nicht.

Und der zuständige hat kein bock zum arbeiten das merkt man den an er hört auch mittendrin auf zu reden und spricht in keinem normalen deutsch.

Also Arbeitsamt ist für die katz echt wahr ich hasse Arbeitsämter, ich wart auch schon seit 2 Wochen auf meinen schein zum jugendcoaching aber nein die schicken mir sowas nicht obwohl es als dringend abgestuft wurde.

0

hmh das tut mir echt leid. fahr doch mal in ein anderes oder sprich mit einem anderen " zuständigen " das hat damals bei mir geholfen. Sonst Telefon Buch nehmen und alle Firmen durch gehen in der Nähe und gucken was interessantes dabei ist.

0
@Duamo

In ein anderes geht ja nicht da man ja in das gehen muss was zuständig für einen ist ( Bayern ) wenn man in ein anderes geht heißt es gehen Sie in ihr zuständiges Arbeitsamt.

Jeder ist für was anderes zuständig, wobei ich mich frag was ich bei einem Berufsberater für die Abi menschen mache wenn ich doch mittlere reife habe nur, man der wo sonst zuständig wäre für menschen mit mittlerer reife der wäre so nett aber nein ich wurde falsch zugeteilt.

Obwohl den einen kann man nicht als Berufsberater sehen ein Gespräch:

Was machen Sie so in der Freizeit?

Ich: Lesen Krimis

Er: ahja dann wäre doch Polizistin ein guter beruf für Sie, oder Leichenbestatter.

Ähm ja ist ja nicht so das ich davor noch über meine Erkrankung geredet habe wo ich nicht zur Polizei darf damit oder Leichenbestatter was soll der käse?

Ich könnt das nicht, jetzt nicht wegen den menschen aber naja man hat halt niemanden zum reden xD

0

hmh... Dann bleibt nur das Telefon Buch...

0

Was möchtest Du wissen?