Wo in Hamburg spontan kleines Tattoo stechen lassen?

4 Antworten

Ein "gutes" Studio und "ohne Termin" ist ein Widerspruch in sich, das gibt es nicht.

Ich würde eben gerne aus dem Urlaub ein weiteres Motiv mitnehmen, welches mich daran erinnert. Das kann doch nicht so schwer sein.

0
@WhyISmilex3

Die Künstler vergeben Termine, nicht weil sie nichts anderes zu tun haben sondern weil es viele Menschen gibt die sich tätowieren lassen wollen und alle warten müssen. Da wirst du nicht dazwischen geschoben weil "ich will jetzt". Das interessiert da niemanden. Du kannst maximal persönlich hingehen und mal spontan nachfragen aber, dass das was wird die Chancen sind wohl eher gering.

0

Wie wäre es mit dem ältesten Tattoo-Studio in Deutschland.

Liegt irgendwo bei der Reeperbahn. Wo genau mußt du mal googlen. Solltest vorher aber wegen einem Termin anrufen.

Sie will "ohne Termin" und das Studio das du meinst da gibt es Wartezeiten von einem Jahr.

0

Ein dermaßen kleines Tattoo wird fünf Jahre erkennbar sein und dann verkommt es zum Fleck.

Das war nicht meine Frage :)

0

Kannst du was zum Motiv sagen? ..vielleicht hätte dann  ich einen Tipp.

Soll ein kleiner Anker werden. Nichts besonderes, nichts großes, da ich's mit Tattoos schon lange übertrieben hab ^-^

0
@WhyISmilex3

In der Tattoo-Agentur Langenhorner Chaussee 190 gäbe es die Möglichkeit. Denke da an Agris (www.meinKunstmaler.de), der zwar nominell noch als Praktikant zum halben Preis, aber sehr exakt und genau arbeitet. Kurzer Anruf vorher wäre ne Idee, um sicher zu gehen, dass er frei ist: 040 37028765.

0
@Hamburger02

ach ja....im Thread "Watercolor tattoo-wieviel kostet eins?" könntest du ein Beispiel sehen. Hat er mir am vergangenen Samstag gestochen.

0

Was möchtest Du wissen?