Wo in Deutschland kann man am günstigsten wohnen und leben?

4 Antworten

an der polnischen grenze, da sind die mieten niedrig und man kann günstig in polen einkaufen und div. freizeitaktivitäten sind auch viel günstiger

In der Regel im Osten.. aber meist gibt es auch dann keine Arbeit

In Ostdeutschland, konkreter: Im Gebiete der ehemaligen DDR. Aber da ist es dann auch relativ schwer nen Job zu finden.

In den neuen Bundesländern, aber dementsprechend wirst Du dort auch Dein Geld verdienen, ein günstiger Arbeitnehmer (geringes Einkommen, gerinnge Lebenshaltungskosten)!!!! In Süddeutschland, z.B. speziell München (teuerste Stadt Deutschlands) verdienst Du bestimmt im Durchschnitt sehr gut (viel), dem entsprechend sind aber auch die Lebenshaltungskosten sehr hoch!!!! Kommt also gehupft, wie gesprungen!!!!

Was möchtest Du wissen?