wo im kreis herford blutspenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Roten Kreuz gibt es kein Geld,und man muss 18 Jahre alt sein um Blutspenden zu dürfen!Bei Haema gibt es 30 Euro ab der zwieten Blutspende,für Blutplasma gibt es mehr. www.haema.de

Für die erste Blutspende gibt es noch keine Aufwandsentschädigungen. Danach: es gibt Vollblutspenden (man bekommt so um die 20 Euro), Plasmaspenden und Thrombozytenspenden (bei den beiden liegt es höher, zwischen ca. 25 und ca. 40 Euro). Diese Angaben habe ich aus der Seite http://www.blutspende-plasmaspende.de/vergutung/aufwandsentschadigung-fur-blutspenden-geld-verdienen-als-blutspender/

Und dann google mal blutspende herford. Das DRK bezahlt nicht. Aber zu Beginn steht gleich das Klinikum Herford, später auch weitere Adressen. Dort müsstest du jeweils nachfragen (auch gleich, wie alt du sein musst und welche Bedingungen es noch gibt).

Im Klinikum in Herford geht das glaube ich.

Was möchtest Du wissen?