Wo holt ihr euch eure Inspiration?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

pintetest!!! Diese App ist einfach für alle Art Inspiration gut! Reisen, Kleidung, make up, Photography, gemaltes, disney, room inspirations, natur, backen und kochen, how to eat healthy, Fitness, grumpy cat und pushen the cat, Bücher, Filme, Serien Stars, Geschenk Ideen, wunderschöne Häuser und Landschaften aber auch gutaussehende Typen und Frauen 😏 einfach alles! gratis im App störe runter laden, anmelden und los geht der Spaß ❣️

hoffe ich konnte dir helfen ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einrichtungsmöglichkeiten: Da brauche ich keine Inspiration. Nur einen Grundriss der Wohnung, kariertes Papier und die Webseite von IKEA. Dann schneide ich die Möbel, die ich kaufen möche, aus dem karierten Papier aus. So kann ich sie auf dem Grundriss, den ich vorher auf das Papier gezeichnet habe, verschieben und man sieht gut, ob es passt. ... Klappt auch bei kleinen Wohnungen.

Musik: Da fehlt mir leider die Inspiration.

Bücher: Ich verwende eine Wunschliste bei amazon, in die ich jedes Buch eintrage, das ich irgendwann einmal gerne lesen möchte, z.B. weil es mir empfohlen wird, weil ich in einer Zeitschrift davon lese, warum auch immer. Wenn ich dann wieder Zeit für ein neues Buch habbe, kann ich es aus dieser Wunschliste bestellen.

Reiseziele: Da ist ebenfalls keine Inspiration nötig, eher im Gegenteil. Ich habe nun noch einige Reisen in Planung, z.B. die Azoren, Madeira, Portugal, Florida, Südkorea, nochmal nach Japan und nach Nordkorea möchte ich auch noch einmal. Nicht zu vergessen Island und die skandinavischen Länder. Außerdem London und Edinburgh.

Du siehst, weitere Inspiration ist hier sicher nicht nötig. Eher eine Flug-Flatrate ;-) Nee, Spaß - ich muss mir halt jetzt nach und nach eins nach dem anderen aussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich sind es größtenteils Bilder, Farben und Muster, die mich inspirieren.

Ich mag es, wenn ich selber weiterspinnen kann bzw dieses eine etwas, dass ich gerade gesehen habe, gerne verarbeiten will – das kann bei mir aber auch einfach ein Design oder ein Bild, das ich dann male sein.

Ich mag es nicht zu konkret, denn dann kann ich schwerer träumen. Desto abstrakter die Dinge für mich sind, desto besser.

Toll finde ich da zum Beispiel, die täglichen Bing-Bilder, Textilläden oder auch (und das mag jetzt vielleicht seltsam anmuten) Webdesigns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Ganz klar ---------> Es ist eigentlich meistens der Alltag mit allem, was man so mitkriegt & was spontan mein Interesse entlockt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Inspirationen zu Reisezielen brauche ich mir nicht groß zu holen. Bei mir geht es regelmäßig an die deutsche Nordseeküste irgendwo zwischen der niederländischen und dänischen Grenze oder an die deutsche Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Meinen diesjährigen Sommerurlaub verbringe ich zum Beispiel zunächst 10 Tage auf Nordstrand, anschließend noch 8 Tage in der Holsteinischen Schweiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schliesse di augen und tràume. Denke, was passiert wenn und was schón wàre :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Wozu braucht man da Inspiration. Man sollte einfach wissen, was man will. Wenn man sich erst inspirieren lassen muß, generiert man doch erst ein Bedürfnis, das man vorher nicht hatte. Das wäre Geldverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
caradelevingn 03.07.2016, 12:51

Nee finde die Antwort jetzt alles andere als hilfreich

0
DerTroll 03.07.2016, 12:53
@caradelevingn

Die Frage war, wo wir uns unsere Inspiration herholen. Ich kann doch nichts dafür, daß du es nicht hilfreich findest, daß ich so etwas nicht mache. Ich habe nur deine Frage beantwortet und begründet, warum ich das unnsinnig finde. Wenn ich nicht vorhabem, mein Geld für etwas auszugeben, ist es doch gut so, worum soll ich mich jetzt künstlich zu etwas inspirieren lassen?

1

Was möchtest Du wissen?