wo hört das universum auf?

19 Antworten

der mensch ist nicht allwissend. es geht über unsere vorstellungskraft hinaus. der mensch kann nicht und wird nie alles erklären können. zum glück. deswegen ist der mensch ja mensch und nicht gott. leider muss es für den menschen immer erklärungen geben. wissen ist alles bildung ist total wichtig etwas wissen zu wollen auch! dem spreche ich nichts ab. sich aber einzugestehen dass man als mensch nicht alles erklären kann und eventuell einem etwas viel größerem untergeordnet ist macht vielen angst. bescheiden gewissenhaft menschlich und dankbar mit den ressourcen umzugehen reicht dem menschen nicht aus. an etwas zu glauben was man nicht erklären kann -nein das kann es nicht geben! man muss es erklären können! aber nein - der mensch ist eben nur ein ganz kleines sandkorn im getriebe.

ich glaube das mehrere Millionen Universen zusammen wieder etwas viel viel grösseres bilden ...

genau kann das niemand sagen, es gibt nur theorien, selbst wenn der mensch mal lichtgeschwindigkeit erreichen kann, wird er diese frage nicht beantworten könnnen, schau mal alpha centauri auf youtube, ist eine sendung mit harald lesch

Kann man eine Leuchte mit Stecker auch als Wandleuchte mit Anschluss an der Wand montieren?

Hi wir haben diese solche Buchstaben gekauft my haben rausgefunden das sie mit einem Stecker leuchten. Eigentlich waren die für das Schlafzimmer geplant als Wandleuchte die sich per Schalter Ein/Aus schalten sollte. Am Foto die Verbindung an der Wand oder wie auch immer das heißt😅 Frage Kann man selbständig basteln das die dan doch ohne Stecker funtionieren ?

...zur Frage

UniversumTheroretiker?

Nehmen wir mal diese Theorie die besagt, dass das Universum sich aus reiner Singularität gebildet hat und sich Ausdehnt und wieder Zusammenzieht auf diese Singularität und dann wieder Explodiert. Man nehme die Zahl der Unendlichkeit (8)

Wäre es dann rein Theoretisch nicht der Fall, dass sich das Universum in allen Fällen immer gleich anordnet nach den "Urknall"

Würden wir dann nicht In der Selben Galaxy auf dem selben Planet im selben körper wieder geboren werden?

Und wenn es echt der fall wäre das es ein ewigen Kreislauf von Ausdehnen und Knall geben würde, und es sich NICHT in ALLEN Fällen immer gleich anordnet, Besteht zu 100% die Chanze, dass es sich nach dem zig billionsten Knall einmal gleich Anordnet wie unseres jetziges System denn "Alles" besteht aus einer begrenzten Anzahl an Teilchen

Man nehme ein Kartendeck:

Wenn mann von nem Kumpel ca 10 Jahre Lang konstant 5 Karten ausgeteilt bekommt und man als Beispiel

-Herz Dame

-Herz Bube

-Pic Ass

-Herz Ass

-Herz König

Bekommt, dann besteht die Chanze das man irgendwann im Verlaufe der 10 Jahre wieder das selbe Muster Zieht da es sich ja um ein begrenztes Muster-Bild handelt das man bekommen kann.

Würde gern wissen was ihr dazu sagt

...zur Frage

Regal an der Wand befestigen, wie hoch ist die Kraft die auf die Wand wirkt?

Hallo,

Ich würde gern ein kleines Regal an eine Wand schrauben. Das Regal hat ein Eigengewicht von 2.8 kg, ist 34x34 cm tief/breit und 16 cm hoch. Das Holz ist 18 mm dick. In einer Distanz von 26 cm zur Wand soll ein Gewicht von 8 kg hängen.

Ich wurde nun gern berechnen, wie groß die Kraft ist, die auf die Wand wirkt. Schulphysik liegt schon ein paar Jahre zurück, aber meine Idee war das Hebelgesetz anzuwenden. Nur bin ich nimmer mit der richtigen Anwendung vertraut. Probiert habe ich: (80 N * 0,26 cm)/0,018 = 1155 N, ca. 116 kg.

Wenn das Gewicht tatsächlich so hoch ist, muss ich beachten wie ich das ganze befestigen soll. Deshalb meine Frage wer mit die Rechnung bestätigen bzw. korrekt rechnen kann :-)

Danke und Liebe Grüße

...zur Frage

Steissbeinschmerzen mit 14 Jahren

Hallo ich bin 14 jahre alt und habe schreckliche Steissbeinschmerzen !!!! :( Ich habe keine ahnung was es sein könnte !! Also in letzter zeit setzte ich mich auf mein Bett und dan mit dem Rücken an die Wand könnte es das sein ??? Mein rücken war nicht gerade zu wand Oder weil ich Wachse glaube ich aber nicht Die schmerzen habe ich seit 3Wochen Ich war noch nicht beim Artzt ! Ich freue mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Kann man mit Teleskopen bis an den Anfang des Universums schauen...

hier wurden schon ein paar ähnliche Fragen gestellt, aber ich will darauf hinaus, ob wir nicht ein total verzerrtes Bild vom Universum bekommen, wenn wir gleichzeitig in die Vergangenheit und in die Ferne schauen. Ich meine: Befanden sich die Objekte, die wir in extremer Entfernung sehen können, nicht ganz woanders? Wenn sich das Universum ausdehnt, muß dann nicht das, was aus der Vergangenheit zu sehen ist, früher viel näher gewesen sein? Wie kann es dann sein, daß das Licht Milliarden Jahre braucht, um hier anzukommen?

...zur Frage

Signale mit Überlichtgeschwindigkeit senden, wie?

Hallo, ich versuche gerade ein Buch zu schreiben. Er spielt im Jahr 2026 und handelt davon wie wir ausserirdisches Leben mit einem neuen Weltraumteleskop finden. Nun das Problem: Der Planet soll ja nicht ganz offensichtlich ganz nah neben der Erde liegen, sondern ein paar Tausend Lichtjahre entfernt sein. Wir würden ja wahrscheinlich erstmal ein Signal hinschicken, um zu sehen ob sie Antworten. Doch das sollen jetzt nicht Tausende Jahre dauern.

Gibt es da einen Ausweg? Bitte keine Raumzeitkrümmung. Falls es keine gibt, könntet ihr auch eure Phantasie spielen lassen.

LLG MImosa1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?